ab 16.11.2014 Walter Simlinger- 30 Min.

Podcast
Wienerlieder
  • 20141116-30
    29:57
audio
59:52 Min.
Ludwig Gruber 150. Geburtstag
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 345
audio
59:52 Min.
Erinnerung an Heinz Effenberg, Gerald Pichowetz und Fritz Wolferl
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 344
audio
59:52 Min.
Crazy Joe 75. Geburtstag, Oskar Schima 130. Gbtg.
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 343
audio
59:55 Min.
Letzte Sendung “Zu Gast bei Radio Wienerlied”
audio
59:52 Min.
Haniu Takako 60. Geburtstag, F.P.Fiebrich 145. Geburtstag
audio
1 Std. 00 Sek.
Radio Wienerlied bringt die Wiener Melange 342
audio
59:52 Min.
Walter Hojsa 100. Gbtg.

Diese Sendung beginnt mit Musikwünschen von Katsumi Akishino aus Japan für seinen Freund Martin Ortner, für Elfriede Kratochwil und für Pepi Hauenschild.
Dann habe ich gerade beim Fertigstellen der Sendung erfahren, dass Liesl Müller, eine Sängerin, die das Wienerlied in England gepflegt hat, verstorben ist. Daher ein Titel aus ihrer CD, die im Shop hier erhältlich ist.
Im Kern der Sendung geht es um Walter Simlinger, der am 25. November 1889 geboren wurde. Von ihm habe ich zwar keinerlei Unterlagen im Archiv, aber dafür haben wir ihn auf Tonträgern verewigt, und zwar sowohl als Komponist, Texter als auch Tenor.
Dann gibt es ab sofort gibt es 3 neue CDs im Shop von Radio Wienerlied:
Da wäre einm al die CD „Wurzelwerk“, die von den 16er Buam erschienen ist und im Gegensatz zur vorigen CD, die aus Großteils eigenen Werken bestand, haben die 16er Buam diesmal einen Querschnitt durch ihr Programm aufgenommen. Und da sind etliche Lieder dabei, die man sonst kaum auf einer CD findet wie z.B. „Was weiß denn die Welt was ein Wienerherz fühlt“ von Karl Föderl. Der Link zur CD:
Neu im Shop ist auch die CD „Ein Abend im alten Wien“ vom Trio „H2M“ Malat- Hirschfeld, wobei auf der CD Vater und Sohn Hirschfeld zu hören sind. Auf der CD sind teilweise Instrumentaltitel, aber auch gesungene Titel, die vom Sohn von Peter Hirschfeld, Hrn. Kurt Hirschfeld gesungen werden. Kurt spielt auch die G- Klarinette. Die CD finden Sie hier
Die Dritte neue CD ist „MP3 CD Musikspezialitäten 2014“ von Radio Wienerlied, es ist aber eine MP3 CD. Das hat den Vorteil, dass wesentlich mehr Titel auf diese CD passen und auf der CD sind auch gleich die Musiknoten von jedem einzelnen Titel mit abgespeichert. Also wenn einem ein Lied gefällt, dann kann man die Noten gleich selbst über den Computer ausdrucken. Heute können ja viele CD Player auch MP3 CDs abspielen und da stören die beigelegten Noten überhaupt nicht. Auf dieser CD sind eine Menge ganz neuer Titel wie z. B. In Neustift draußn von Alfred Gradinger und Irene Neuwerth. Diese CD finden Sie hier (bitte immer den Link anklicken)

Ihr Erich Zib
redaktion@radiowienerlied.at
Tel. (+43) 0664-4873052

Titel Komponist/Autor/Bearbeiter Interpreten
Auf der Lahmgruabn Heinrich Strecker Steinberg-Frank Ladurner Wiener Facetten Martin Ortner
Kinder wegn mir bauchts ka Trauergwand H.v.Frankowski Bradlgeiger
Beim Thurybrückl wart ich heut auf di´ Roman Domanig- Roll Alfi
Sag´beim Abschied leise Servus Peter Kreuder Harry Hilm Liesl Müller
Mei Wean is no so wias amoi gwesn is Simlinger Walter Simlinger Dietrich Schrammeln
Was weiss denn die Welt was ein Wienerherz fühlt Karl Föderl 16er Buam
Am Montag da fang ma von vorn wieder an Johann Fürst Trio Malat Hirschfeld „H2M“
In Neustift draußen Alfred Gradinger Irene Neuwerth Alfred Gradinger & Franz Horacek
Sechts Leutln, so wars anno dreißig Roman Domanig- Roll Franz Allmeder, Lehrkinder Michael Perfler, Erich & Marion Zib
Verlängerung auf 60 Minuten
Ich geh heut auf Entdeckungsreisen Emmerich Zillner Simlinger Franz Schier Dietrich Schrammeln
Wiener Klänge von einst und jetzt Walter Simlinger, Dietrich-Schrammel-Quartett
Der alte Schmied von Lerchenfeld Fritz Pelikan 16er Buam
In Wean san d´Erbsen grean Wilhelm Wensky Alois Klampferer Eckhardt Trio Malat Hirschfeld
D Tanz Johann Schrammel Trio Malat Hirschfeld

Schreibe einen Kommentar