Wir Nachkriegskinder : Hans Pammer

Podcast
Wir Nachkriegskinder
  • 17_Wir Nachkriegskinder_Hans Pammer._CBA
    26:31
audio
1 Std. 15 Sek.
Wir Nachkriegskinder: Hans Pammer
audio
59:33 Min.
Wir Nachkriegskinder: Karolina Haiböck
audio
57:21 Min.
Wir Nachkriegskinder: Grete Weichselbaum
audio
59:13 Min.
Wir Nachkriegskinder: Ingrid Hartl
audio
55:23 Min.
Wir Nachkriegskinder: Fritz Fellner
audio
1 Std. 00 Sek.
Wir Nachkriegskinder: Elfriede Aufreiter
audio
59:35 Min.
Wir Nachkriegskinder: Ernst Aigner- Teil 2
audio
1 Std. 03:53 Min.
Wir Nachkriegskinder: Ernst Aigner
audio
47:09 Min.
Wir Nachkriegskinder: Mena Lasinger

Hans Pammer, aufgewachsen in Thierberg (Hirschbach) erzählt von seinen Erinnerungen an den Krieg: was die Männer im Wirtshaus davon berichteten, was ihm Vater und Mutter überlieferten, was er noch selbst in der Besatzungszeit erlebte und was er schließlich bei seiner Arbeit im Linzer Landesarchiv  entdeckte. Daraus ergibt sich ein vielschichtiges Bild, wobei er als Historiker berichtet, ohne zu beurteilen, jedoch  von den Schrecken des Krieges tief beeindruckt und geprägt wurde.

Musik: Harmonika (Nono)

Bilder

DSC09979 (2)
2109 x 1581px

Schreibe einen Kommentar