Friedrich Gulda – Konzert für Violoncello und Blasorchester

Podcast
LAUSCHBOX – Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben
  • Lauschbox
    29:27
audio
29:25 Min.
Landschaften hören - Ramsch und Rosen live
audio
29:25 Min.
Die Anima von Gordon Matthew Thomas Sumner
audio
29:25 Min.
Rede an den kleinen Mann
audio
29:25 Min.
Change? Change!
audio
29:26 Min.
Das Theremin
audio
29:25 Min.
(Über)Lebensmittel
audio
29:25 Min.
LALÁ: "Frei heraus"
audio
29:25 Min.
Süsse Stille
audio
29:25 Min.
Brein, Schmid & Gansch Live

Ein prall gefüllter Saal empfing die Musikerinnen und Musiker im Seekirchner Emailwerk, die alle gekommen waren, um zwei Menschen die Ehre zu erweisen. Zum einen dem Pianisten, Komponisten und Grenzgänger Friedrich Gulda, zum anderen der jungen und dynamischen Cellistin Verena Breitfuß, die sich in den Kopf gesetzt hatte, Guldas „Konzert für Violoncello und Blasorchester“ in Seekirchen zur Aufführung zu bringen…

Bilder

Verena_Gulda_15x10_300dpi-1a
1706 x 1135px

Schreibe einen Kommentar