20240629_Wort zum SonntaginklMusik_15-00

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20240629_Wort zum SonntaginklMusik_15-00
    14:58
audio
59:59 Min.
"Wer das positive Morgen will, muss im Heute handeln"
audio
1 Std. 00 Sek.
Der Eiserne Vorhang (1948-1989)
audio
1 Std. 00 Sek.
Glashütten im Mühlviertel
audio
1 Std. 52 Sek.
Mit der Arbeit hatte ich eine Freude
audio
59:57 Min.
Fotografische Experimente
audio
1 Std. 00 Sek.
Glaserzeugung im Mühlviertel
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Freistädter Gymnasium
audio
1 Std. 00 Sek.
"Die Marionette tanzt nicht mehr"
audio
1 Std. 00 Sek.
Alte Osterbräuche

Krankenheilungen und Totenerweckungen sind Zeichen für die Gottesnähe von Jesus Christus und seiner Hilfsbereitschaft für belastete Menschen. Es geht im Evangelienabschnitt um die Hilfe für eine seit 12 Jahren an starkem Blufluß leidende Frau und ihren Ausschluß aus dem gesellschaftlichen und religiösen Leben. Als der Herr ein 12jähriges Mädchen zu neuem Leben erweckt, heilt er damit gleichzeitig ihren Vater Jairus von einer Freiheit beraubenden übergroßen Liebe. Die junge Frau kann nun ihren eigenen Weg gehen.

Schreibe einen Kommentar