10 Jahre Widerstand gegen Schwarzblau

Podcast
O94SPEZIAL
  • 10 Jahre Widerstand gegen Schwarzblau
    55:10
audio
27:09 Min.
Weltradiotag 2024 - Orange Walk Town
audio
57:00 Min.
Zwischen Wald und Asphalt
audio
1 Std. 10:08 Min.
Wer verliert in der Klimakrise?
audio
56:17 Min.
QUEERE LITERATUR – Fokus Balkan
audio
1 Std. 10:00 Min.
Klasse haben: über Klassismus im Kulturbetrieb sprechen
audio
1 Std. 58:05 Min.
Live vom Sonic Territories Festival
audio
55:59 Min.
Eigentum, Medien, Öffentlichkeit – Gespräch mit Hendrik Theine, Wirtschaftsuniversität Wien
audio
57:00 Min.
Flâneuse* - Urbanize und die Kunst des Streunerns
audio
56:59 Min.
Theater – divers -am Werk-eln! Teil 2
audio
2 Std. 04:45 Min.
aufgedreht – das Radio ORANGE 94.0 Geburtstagsfest

Am 4. Feber 2000 erreichten die Proteste gegen die rechts-rechtsextreme Regierungskoalition von FPÖ und ÖVP ihre ersten Höhepunkte. Nur über unterirdische Gänge wagte das neue Regierungsteam des Weg vom Bundeskanzleramt zur Präsidentschaftskanzlei, da es auf ebener Erd Gemüse, Eier, Farbbeutel, Knallkörper und mitunter auch festere Gegenstände regnete. Und Radio Orange war immer wieder live dabei, um von den Protestaktionen zu berichten. Leider hat damals keine_r die Zeit gefunden, die damaligen Berichte zu archivieren. Und so gibt es heute so gut wie keine derartige Tondokumente mehr. Wir versuchen, trotzdem zurückzublicken.

Schreibe einen Kommentar