EisenbahnerInnenstreik

Podcast
Einzelbeiträge
  • EisenbahnerInnenstreik
    11:03
audio
17:35 Min.
Green Peers: Können Sie auf Luxus verzichten?
audio
42:38 Min.
Green Peers: Was verändert werden sollte
audio
51:29 Min.
Kinderradio: Der Natur auf der Spur | Pokémon
audio
11:45 Min.
Lieblings-Pokémon
audio
32:51 Min.
Kinderradio: Der Natur auf der Spur
audio
26:45 Min.
Kinderreporter fragen: "Wie wichtig ist Ihnen Klimaschutz?"
audio
57:27 Min.
Radiopiraten LIVE on air
audio
41:52 Min.
Sounds Good!
audio
10:31 Min.
Es geht um den Neubau Mitteleuropas von Unten
audio
1 Std. 40:39 Min.
1480 Stufen - jeden Tag

Am Mittwoch, 12. November, 0.00 Uhr begann ein unbefristeter Streik der Bediensteten der Österreichischen Bundesbahnen gegen die Zerschlagung der ÖBB und gegen massive Eingriffe in bestehende Dienstverträge. Zwei Gewerkschafter (Grüne und Unabhängige EisenbahnerInnen und Fraktion Sozialdemokratische Eisenbahner) berichten im Gespräch mit Orange 94.0 von der Lage am Bahnhof Wien Westbahnhof, über die Ziele des Streiks sowie weitere Kampfmaßnahmen.

Schreibe einen Kommentar