Four Elements Convention Radio 2010: Interview mit den B-Girls Anna und Nadja

Podcast
O-Ton
  • Four Elements Convention Radio 2010: Interview mit den B-Girls Anna und Nadja
    30:24
audio
1 Std. 59:16 Min.
Live vom Radio Helsinki-Fest im Volkshaus Graz
audio
1 Std. 45:43 Min.
25 Jahre Piratenradio - Vom zivilen Ungehorsam zur dritten Säule in der Österreichischen Rundfunklandschaft
audio
1 Std. 26:39 Min.
Where do we go from here? Perspektiven Freier Radios
audio
1 Std. 58:10 Min.
Bedingungsloses Grundeinkommen - Soziale Gestaltung der Zukunft
audio
1 Std. 59:59 Min.
Verdrängt – Erinnern und Gedenken: Der 8. Mai als umkämpfter Erinnerungstag der Zweiten Republik
audio
57:47 Min.
Interkultur - Mark Terkessidis_Lesung
audio
24:50 Min.
Freie Medien zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Input von Ulli Koch
audio
1 Std. 53:19 Min.
Zur Notwendigkeit unabhängiger Berichterstattung - Medienkonzentration und kritische Öffentlichkeit
audio
26:05 Min.
Brauntöne & Zwischentöne. Rechtsextreme Musik, ihre Schattierungen und ihr Einfluss auf Jugenkultur.
audio
48:34 Min.
Gesundheitswesen am Ende: Erfahrungsberichte aus Griechenland von Anna Leder

Interview mit den B-Girls (aka Breakdancerinnen) Anna und Nadja im Rahmen des „Four Elements Convention Radios“ am 10. Juli 2010 in Graz.
Die Fragen kamen von kat.ee (clash connect – Radio Helsinki/Radio Agora), die Musik hat DJ Sebustone (Champion Sound – Radio Helsinki) aufgelegt.

Schreibe einen Kommentar