In Memoriam Udo Jürgens: … abseits der großen Erfolge (XV)

Podcast
vešča – der nachtfalter 2.0
  • Der Nachtfalter - In Memoriam Udo Jürgens: ... abseits der großen Erfolge
    101:47
audio
59:47 Min.
vešča – der nachtfalter 2.0 – 28. Juni 2024, 22.00 Uhr: Der Sommer ist da!
audio
59:42 Min.
vešča – der nachtfalter 2.0 - 24. Mai 2024, 22.00 Uhr: Mailieder
audio
59:37 Min.
vešča – der nachtfalter 2.0 - 26. April 2024: Lieder von Franz Josef Degenhardt
audio
59:12 Min.
vešča-der nachtfalter 2.0 – 22. März 2024: Weltwassertag
audio
59:47 Min.
vešča-der nachtfalter 2.0 – 23. Feb. 2024: In memoriam Melanie Safka
audio
59:08 Min.
vešča-der nachtfalter 2.0 – 26. Jan. 2024: Die Mandoline ...
audio
59:43 Min.
vešča-der nachtfalter 2.0 – 22. Dez. 2023: In memoriam Shane MacGowan
audio
58:31 Min.
vešča-der nachtfalter 2.0 – 24. Nov. 2023: ENZO AVITABILE
audio
1 Std. 33:27 Min.
(VII) Irish Folk- and Rebel-Songs
„Er ist einer von uns, und dann doch nicht.
Er begleitete Generationen mit seinen Liedern.
Nicht alle waren gut, aber jeder kennt sie.“
(Der Standard, 29. Sept. 2014)
Selbst wenn nicht alle Lieder gut gewesen sind: hätte der deutschsprachige Schlager insgesamt das Niveau der Lieder von Udo Jürgens, wäre der Begriff „Schlager“ gewiss nicht so negativ besetzt.
Udo Jürgens wusste dass diese Welt keine heile ist und hat das in einigen seiner Lieder auch zum Ausdruck gebracht.
Er war sich im Klaren darüber, dass man mit Liedern, mit Musik, die Welt nicht verändern kann. Ein wenig aber hatte er die Hoffnung, mit dem einen oder anderen seiner Lieder nicht ausschließlich zu unterhalten, sondern einen zumindest kleinen Anstoß zum Innehalten und Nachdenken zu geben.
Im „vešča – der nachtfalter“ auf radio AGORA 105,5 hören sie eine Zusammenstellung von Liedern die nicht zu seinen ganz großen Erfolgen gehören; der Bogen spannt sich von – aus heutiger Sicht – teilweise kuriosen Versuchen aus den 1950-iger Jahren bis hin zu der Zeit als er tatsächlich „mitten im Leben“ stand und der meistgespielte deutschsprachige Sänger in Deutschland gewesen ist.
Die Playliste:
1. Udo Jürgens: Wir müssen lernen
2. Udo Jürgens: Ausschnitte ausTrippe Trapp; Leg die Knarre weg; Der alte Bill; Lilly Lu; Doch Abends läßt Du mich allein
3. Udo Jürgens: Jenny
4. Shirley Bassey: I reach for the Stars
5. Peña Haiz Egoa: Aviron Bayonnais
6. Udo Jürgens: Autumn Leaves
7. Udo Jürgens: Clementine
8. Udo Jürgens: Ol‘ Man River
9. Sammy Davis, Jr.: If I Never Sing Another Song
10. Udo Jürgens: Aimer
11. Udo Jürgens: Zusammenstellung von Peccato che sia finita cosi; Without YouDale recuerdos mios
12. Yvonne Moore & Udo Jürgens: Einmal, wenn du gehst
13. Udo Jürgens: Kind einer Nacht
14. Udo Jürgens: Gehet hin und vermehret Euch
15. Udo Jürgens: Rot blüht der Mohn
16. Udo Jürgens: Eine Hand ist keine Faust
17. Udo Jürgens: Peace Now
18: Udo Jürgens: Zusammenschnitt von Leave a little Love und Once in a While
19. Udo Jürgens: Lieb Vaterland
20. Marián Conde: Alguen Cantó
21. Udo Jürgens: Der große Abschied
 
 

Schreibe einen Kommentar