derive-Radio für Stadtforschung – BLOOMIADE

Podcast
dérive – Radio für Stadtforschung
  • Derive_Bloomiade_O94_MasterSendeband
    27:00
audio
30:00 Min.
"Häuserkampf – Eine Platte will bleiben"
audio
30:00 Min.
Leerstandsaktivierung in Riga
audio
1 Std. 37 Sek.
urbanize! Festival 2023
audio
30:00 Min.
Blickwinkel - eine Suche nach dem 15. Bezirk
audio
30:00 Min.
Wir sind der Verkehr
audio
30:00 Min.
Auf den Spuren der österreichischen Radiopionier*innen der 1920er Jahre
audio
30:00 Min.
Umwelt, Stadt und Protest
audio
30:00 Min.
Gut gealtert. Ein Ausstellungsbesuch im Gemeindebau Siemensstraße
audio
1 Std. 23 Sek.
urbanize! Festivalradio: Live-Übertragung von der Alte-Leute-Siedlung und den Westbahnstudios
audio
55:27 Min.
urbanize! Festivalradio: Live-Übertragung von der Garage Grande (Powerjam Roller Skate)

BLOOMIADE – die Stadt als Hörbuch. Eine akustische Reise durch Wien.

Ein Protagonist. Vier Schauplätze in der Stadt – scheinbar lose miteinander verknüpft. Dem Erwachen am Morgen folgt der Aufbruch in den Stadtraum. Es ist der Beginn einer Tagesreise durch Wien, welche in einem assoziativ literarischen Verfahren aufgezeichnet wird. In sprunghaften Gedanken und aufblitzenden Erinnerungsfetzen werden die Schauplätze sichtbar gemacht und miteinander verknüpft. Es spiegeln sich darin die von außen einprasselnden Einflüsse der Stadt. Die Bewegung des Protagonisten durch den Stadtraum wird auf diffuse Weise transparent.

Der Autor Bastian Schneider hat Sprachkunst in Wien studiert. Die vier vertonten Texte bilden den Auftakt der BLOOMIADE, die in weiterer Folge aus 12 Texten bestehen soll.

 

Sprecher: Bastian Schneider, Shenja von Mannstein
Ton:
 Max Dahm, Matthias Ermert                                                                                                                         Sendungsverantwortung: Shenja von Mannstein

 

Erstausstrahlung: Dienstag, 06. Mai 2014, 17:30 auf Radio Orange oder als Livestream
Sendung abonnieren als Podcast unter: https://cba.media/podcast/derive-radio-fuer-stadtforschung/feed

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Sendung fällt – wie alle vergangenen und zukünftigen Sendungen von dérive-Radio für Stadtforschung – unter die  Creative Commons-Lizenz (Version 3.0). Das bedeutet, dass diese Sendung unter folgenden Bedingungen weiterverwendet werden darf:
– zur nicht-kommerziellen Nutzung
– unter Angaben der Quelle
– Inhalte dürfen nur mit Absprache der AutorInnen verändert werden

Wenn Sie Interesse daran haben, diese oder andere Sendungen von dérive – Radio für Stadtforschung in Teilen oder als Ganzes weiterzuverwenden, schreiben Sie bitte ein Mail an folgende Adresse: radio@derive.at

Für weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen siehe:
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at

Schreibe einen Kommentar