Eine andere Kulturpolitik ist nötig – PK und Diskussion freier und autonomer Kunst- und Kulturschaffender und -initiativen am 1.9.2015 in Wien

Podcast
O-TON (unbearbeiteter Originalton)
  • Eine andere Kulturpolitik ist nötig
    89:02
audio
1 Std. 07:52 Min.
[O-Ton] Gedenken an das Massaker von Srebrenica am 7. Juli 2024 in Wien
audio
1 Std. 29:49 Min.
[O-Ton] „Wohnungslosigkeit bekämpfen statt verwalten!“ – Kundgebung der Initiative Sommerpaket am 5. 7. 2024 in Wien
audio
1 Std. 32:47 Min.
[O-Ton] Black-Lives-Matter-Demo am 23. 6. 2024 in Wien
audio
45:43 Min.
[O-Ton] Trauern um Carla – Kundgebung gegen Feminizide am 16. 6. 2024 in Wien-Floridsdorf
audio
22:36 Min.
[O-Ton] „Proud2bPride. Für Leiwand gegen den (M)arsch – Der Auftrag“/„Marsch fürn Arsch“ am 8.6.2024 in Wien
audio
42:47 Min.
[O-Ton] Demonstration zum EU-weiten Klimastreik am 31. 5. 2024 in Wien
audio
36:40 Min.
[O-Ton] Walk 4 IDAHOBIT gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie am 17. Mai in Wien
audio
41:38 Min.
[O-Ton] Kundgebung für ME/CFS-„Aufklärung, Versorgung, Forschung, jetzt“ am 12. Mai 2024 in Wien
audio
48:15 Min.
[O-Ton] Reden am „Fest der Freude“ am Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai 2024 in Wien
audio
1 Std. 32:14 Min.
[O-Ton] MAYDAY Wien 2024 – für eine Stadt für alle

Wie sieht die freie Kulturszene wirklich aus, deren Vielfalt die Stadt Wien so gern hervorhebt?

Was muss Wiener Kulturpolitik in Zukunft leisten, um Künstler_innen kreatives Arbeiten zu ermöglichen, anstatt Konkurrenzkämpfe und Bürokratie zu forcieren?

Anlässlich der bevorstehenden Wiener Wahlen traten am 1. September Kulturinitiativen, Kunst- und Kulturschaffende bei einer Mischung aus Pressekonferenz und Diskussionsveranstaltung im WUK gemeinsam an die Öffentlichkeit, um Einblicke in ihre Arbeitsbedingungen zu geben, 15 Forderungen an die Stadtpolitik zu stellen und ein Resümee der vergangenen Legislaturperiode zu ziehen.

Ungeschnittene Aufzeichnung der gesamten Veranstaltung.

 

Mehr Informationen: http://www.igkulturwien.net/istnoetig/

Schreibe einen Kommentar