Neusiedlersee – Bürgerinitiativen

Podcast
Radio Natural
  • ORANGE 94.0 Logging 2017-05-03 10:00
    59:58
audio
1 Std. 30 Sek.
Kleinkredite, Philippinen
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Klimaticket feiert 2. Geburtstag
audio
1 Std. 00 Sek.
Kunst und Umweltschutz
audio
1 Std. 00 Sek.
Die Bedeutung der Beweidung
audio
1 Std. 03 Sek.
Die Lobau, Biotop und Trinkwasserreservoir
audio
1 Std. 00 Sek.
Kunst und Protest, die Rolle der Kunst im Klimawandel
audio
1 Std. 00 Sek.
CSR - Taxonomie Verordnung
audio
59:06 Min.
Schwammstadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Lobauautobahn
audio
1 Std. 00 Sek.
Die Rolle der Nationalbanken und EZB im Klimawandel

 

Der Neusiedlersee und seine Umgebung gehören in Österreich zu den bestgeschützten Regionen. Doch weder Nationalparkstatus (gilt für den Seewinkel), das Prädikat Ramsar-Schutzgebiet, noch die Tatsache ein anerkanntes UNESCE-Welterbe zu sein, sind Garant nicht doch kommerziellen Perspektiven geopfert zu werden.

Bürgerinitiativen rund um den See formieren sich gegen den Siedlungs- und Kommerzialisierungsdruck.

Gesprächspartner:

Doris Riedl (Initiative „das ist unser See“), Peter Menasse (www.proregionneusiedlersee.at) und Rudolf Golubich (https://freunde-des-neusiedlersees.at)

Schreibe einen Kommentar