Strandbadrevolution – Sommerauftakt mit Kurt Palm

Podcast
Radio Dispositiv
  • Strandbadrevolution
    55:53
audio
57:00 Min.
Die Schönheit der Helena - Markus Kupferblum im Studiogespräch
audio
56:59 Min.
Das Mädl aus der Vorstadt - Nestroy Spiele Schwechat 2024
audio
56:11 Min.
Ich war ein kleiner Gott - Simon Konttas im Studiogespräch
audio
56:45 Min.
(Un)documented - Eine (S)kartierung des Verschwindens, Kapitel 1
audio
56:58 Min.
Der digitale Euro und seine Geschwister - Beat Weber im Studiogespräch
audio
56:47 Min.
Sexualisierte Gewalt in bewaffneten Konflikten, Teil 2 | Margarete Maurer, Brigitte Holzner und Matthias Hirsch im Studiogespräch
audio
56:43 Min.
Ich steig in den Zug und setz mich ans Fenster - Oskar Aichinger im Studiogespräch
audio
55:35 Min.
beamen.ensemble: nix/GELD und TETRALOGIE - Michaela Hurdes-Galli, Pippa Galli, Almut Mölk und Lonesome Andi Haller im Studiogespräch
audio
56:38 Min.
H.C. Artmann: Villon Baladn - Erwin Leder und Heinz Jiras live im Studio
audio
56:40 Min.
Der Gute Rat - Marlene Engelhorn live im Studiogespräch

Im Zentrum von Kurt Palms jüngstem Roman ‚Strandbadrevolution‘ steht die horizonterweiternde Kraft der Musik, von ihr nimmt alles seinen Ausgang: jugendliches Aufbegehren als Protest gegen den provinziellen Mief einer ländlichen Kleinstadt im Sommer 1972. Doch was harmlos beginnt, führt zur Tragödie. Ein Buch ueber Leben und Tod. Eine Sendung, die diesem Umstand mittels schwarzem Humor, bisweilen inkorrekter Ironie und ein paar Tropfen Herzblut gerecht zu werden sucht.

Website Kurt Palm
Website Deuticke Verlag Strandbadrevolution

(CC) 2017 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Schreibe einen Kommentar