Güterwege: Land schafft Leben

Podcast
Güterwege – Wir verlassen den Holzweg
  • 20170710 Hannes Royer Scharnstein Gueterwegeedit
    75:01
audio
1 Std. 15:15 Min.
GüterWeGe on air - Agrarpolitisches bei der ÖBV-Gemüse-Exkursion
audio
1 Std. 15:32 Min.
Ziegenhof Glück zu Gast bei der Foodcoop GüterWeGe
audio
1 Std. 15:09 Min.
GüterWeGe on air - Lurfgut zu Gast
audio
1 Std. 18:58 Min.
KremstalGarnelen bei GüterWeGe on air
audio
1 Std. 15:45 Min.
GüterWeGe on air - mit Raphael Ferbas zu Kolumbien
audio
1 Std. 17:22 Min.
GüterWeGe on air: Keimlinge von der Wolfn-Farm
audio
1 Std. 15:10 Min.
Klimavolksbegehren mit Laura Blanda
audio
1 Std. 15:00 Min.
Weltenwanderer Gregor Sieböck
audio
1 Std. 15:00 Min.
GüterWeGe on air - Humus und Boden mit Ingmar Prohaska
audio
1 Std. 09:12 Min.
Nachhaltige Energieversorgung

Österreichischen Lebensmitteln auf der Spur.

In der Juli-Ausgabe der Sendereihe der Güterwege berichten wir von einem Vortrag, den Hannes Royer am 20. April in Scharnstein gehalten hat.

Hannes Royer ist Obmann des Vereins „Land schafft Leben“. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, den KonsumentInnenen transparent und ohne zu werten zu zeigen, wie in Österreich Lebensmittel produziert werden, wie die Produktion vor Ort beim Bauern erfolgt, wie die Verarbeitung funktioniert und wie das fertige Produkt schließlich im Lebensmittelhandel landet.

Für die KonsumentInnen ergibt sich durch die leicht nachvollziehbar und ausführlich aufbereiteten Informationen ein neues Verständnis für die Zusammenhänge innerhalb der Lebensmittelproduktion und damit ein höheres Wert-Bewusstsein für österreichische Lebensmittel.

Schreibe einen Kommentar