Eckardt Lindner: DIE WELT OHNE UNS

Podcast
Fem Poem
  • Die Welt ohne uns
    63:50
audio
39:35 Min.
Josseline Black: Choose the hottest sun
audio
1 Std. 01 Sek.
Manuela Tomic: Schreiben und Identität
audio
1 Std. 06:52 Min.
Ursula Knoll: Über das Schreiben
audio
1 Std. 01 Sek.
Michel Foucault: Von den Disziplinartechniken zu den Selbsttechniken
audio
1 Std. 33:14 Min.
Sexarbeit als Beruf(ung)
audio
47:24 Min.
Spuren in einem
audio
1 Std. 30 Sek.
On becoming a painting
audio
1 Std. 00 Sek.
Tierethik: Menschen und andere Tiere
audio
1 Std. 01 Sek.
Mwita Mataro- Über Kunst und Aktivismus
audio
1 Std. 02 Sek.
Das Politische im Werk von Pier Paolo Pasolini

Romina Achatz interviewt Philosoph und Übersetzer Eckardt Lindner. Sie sind im Gespräch über anorganisches Leben und die Theorien des neuen Realismus.

Themen sind unter anderen die Intelligenz von Computern, Science Fiction und Viren.

Weitere Information:

https://eckardtlindner.com

https://www.merve.de/index.php/book/show/491

Schreibe einen Kommentar