R(h)eingehört offener Kühlschrank Dornbirn

Podcast
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört offener Kühlschrank Dornbirn
    16:58
audio
07:48 Min.
Visionen statt Tunnelspinne - Bericht zur Pressekonferenz der Initiative StattTunnel vom 16.2.2024
audio
17:33 Min.
Nie wieder ist Jetzt! Für Demokratie und Menschenrechte! - Sonntagsdemo am 18.2.2024 in Dornbirn - ein Nachbericht
audio
11:54 Min.
Nie wieder ist jetzt! Für Demokratie und Menschenrechte! Sonntagsdemo am 18.2.2024 in Dornbirn, Vorarlberg
audio
11:38 Min.
"Das Fest des Lamms" von Surrealistin Leonora Carrington - aktuell zu sehen im Vorarlberger Landestheater
audio
10:07 Min.
R(h)eingehört Glenn Miller Orchestra
audio
07:10 Min.
Zu jedem Urlaub gehört ein gutes Buch!
audio
50 Sek.
R(h)eingehört - argentinischer Abend in Rankweil
audio
01:36 Min.
Veranstaltungstipps vom Spielboden
audio
16:10 Min.
R(h)eingehört Glückskrömle@mumo
audio
23:32 Min.
Vorarlberger Kulturstrategie 2023 - NEU? oder weniger?
Der offene Kühlschrank wird am Mittwoch 3.10. um 17:30 in der Stadtbücherei entpackt und eröffnet.Für Lebensmittel, die zu Hause zu viel sind, oder die man geschenkt bekommen hat und nicht mag, gibt es jetzt eine Lösung in Dornbirn. Nicht wegschmeißen oder vergammeln lassen, sondern alles einpacken und in den offenen Kühlschrank in der Bücherei bringen. Und am besten gleich auch etwas mitnehmen aus dem Kühlschrank. Der offene Kühlschrank ist offen für alle.

Der offene Kühlschrank ist ein Projekt im Rahmen der Projektwerkstatt Dornbirn und wird unter anderem unterstützt von der Stadtbücherei, der inatura, dem Umweltverband, dem Naturschutzbund, und Talente Vorarlberg. Die Sachen, die gebracht werden sollten frisch und genießbar sein. Es sollten keine frische Milch, Eier oder Fleisch gebracht werden. Eingekochtes sollte in gut verschließbaren Behältern mit Herstellungsdatum und Inhalt beschriftet sein. Der Verzehr der Produkte erfolgt auf eigene Verantwortung. Genaue Informationen findet ihr unter: www.offener-kuehlschrank.at

Schreibe einen Kommentar