FREIfenster: „INNCONTRO“ – Innsbruck hat ein neues Filmfestival

Podcast
FREIfenster
  • freifenster_20181102_19:01:01
    57:59
audio
59:04 Min.
197 Länder, 197 Gipfel
audio
46:01 Min.
GLAUBST DU? - Hörspiele der 5CHW Ferrarischule Innsbruck
audio
56:55 Min.
Spiritualität im Alltag
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Oliwia Zimniewska – kobieca strona sportu
audio
35:44 Min.
Die Blumen der Apothekerin - Hörspiele von Astrid Hoffmann
audio
45:19 Min.
10 Jahre „TIROLER KUNSTAKADEMIE“
audio
1 Std. 59:00 Min.
Präsentation des Gaismair-Jahrbuchs 2024 : Alles in Ordnung
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Wioleta Płotecka - pasjonatka życia
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Alicja w alpejskiej krainie
audio
58:56 Min.
FREITALK - Vor den Vorhang

„INNCONTRO“ – Innsbruck hat ein neues Filmfestival
____________________________

INNCONTRO, das Internationale Filmfestival der Vielheit, startet im November 2018 in die erste Runde und möchte den Austausch über Migration anregen. Auf dem Programm stehen neben Filmen auch Diskussionen, Gespräche, Konzerte, ein Poetry Slam und eine Installation. Der inhaltliche Schwerpunkt im Jahr 2018 liegt auf dem Themenkomplex „Frauen* und Migration“.

Im Studio: Michael Haupt (Initiative Minderheiten),  Kibidoué Eric Bayala (Verein Sahel Tirol), Margit Leiner-Henry, Bernhard Oskar Schneider und Gäste

____________________________

Schreibe einen Kommentar