WUK-Radio: Mähen und Blöken

Podcast
WUK Radio
  • 20190722_WUKRadio_WUKSchafe
    27:00
audio
27:00 Min.
Metaffa Tanztheater trainiert mit Guillermo Horta
audio
27:01 Min.
Literatur im WUK – geschrieben, gelesen, gedruckt, geliehen, verkauft, deklamiert
audio
26:56 Min.
WUK Radio: Tipsy Tina in der Kunsthalle Exnergasse
audio
27:00 Min.
Widado
audio
27:01 Min.
Azadi heißt Freiheit - eine Bibliothek, eine Ausstellung und Lieder aus dem Widerstand
audio
27:00 Min.
WUK-Radio: Corona und Schule – Matura 2023
audio
27:00 Min.
Gleichstellung spielerisch thematisiert
audio
26:55 Min.
WUK Radio: Lange Nacht der Menschenrechte im WUK
audio
24:27 Min.
Einsamkeit und Gesellschaft – Teil 2
audio
26:58 Min.
WUK Radio: Hania Rani im WUK

Seit Mai dieses Jahres „mähen“ 50 Schafe einen Teil der nördlichen Donauinsel. Gehütet werden sie von Reinhard Maniszewska und zwei weiteren Mitarbeitern von WUK Soziale Landwirtschaft. Das Projekt ist ein Testlauf im Rahmen des von der EU geförderten Projektes LIFE DICCA der MA 45. Im Gespräch mit WUK-Radio erzählt Reinhard Maniszewska von seiner Tätigkeit als Schäfer und den Erlebnissen auf der Donauinsel.
Sendungsgestaltung: Margit Wolfsberger

Schreibe einen Kommentar