Zwischen Avantgarde und Katastrophe

Podcast
KULTURTRANSFER. Der Podcast der KUPF OÖ
  • Zwischen Avantgarde und Katastrophe
    30:01
audio
38:31 Min.
Wels verbindet, Wels pulsiert, Wels ermöglicht (nicht) alles
audio
30:01 Min.
Übernahme: Für eine neue Agenda der Kulturpolitik
audio
29:55 Min.
"Das ist unser Haus"
audio
30:00 Min.
Übernahme: Die Grenzen der Kunst
audio
45:52 Min.
Mehr als nur Party
audio
29:58 Min.
Kulturbegriffe: freie, autonome, emanzipatorische…was meinen wir, wenn wir von Kultur sprechen?
audio
35:29 Min.
Byebye and Hello!
audio
23:19 Min.
Übernahme: PK Festival Der Regionen 2023 - Höchste Eisenbahn
audio
30:00 Min.
Übernahme: Klima Kultur Arbeit
audio
31:46 Min.
Vom Nicht-Raum zum Raum-für-Alle

radio kupf gibt eine vorabinfo und -überblick zur fiftitu-tagung am 4. november 2005 im alten rathaus linz. einen theoretischen input dazu gibt uns juliane alton (geschäftsführerin der ig kultur vorarlberg), außerdem kommt ursula kolar-hofstätter (vorstandsfrau fiftitu), hauptveranwortliche des projektes, zu wort.

Schreibe einen Kommentar