Technologie auf der Erde, grüne Antennen ins All – Sommerprogramm 2020

Podcast
Wiener Radiobande
  • Radiobande240820
    30:00
audio
30:01 Min.
Das Kinkplatz-Magazin XXL
audio
30:01 Min.
TikTok - Wozu ist denn das gut?
audio
30:00 Min.
Auf den Punkt gebracht: Jugendthemen und Sprachenstudio
audio
30:01 Min.
My own diversity
audio
30:01 Min.
Warum die Seele und das Atom nicht kaputtgehen
audio
30:00 Min.
Mein Lieblingsplatz
audio
29:37 Min.
Lieblingsorte in Realität und Fantasie
audio
30:01 Min.
flucht/asyl/paragrafen
audio
30:00 Min.
Radioreise von der 1A bis zur 4A
audio
30:00 Min.
Schau mal, wie süß!

Im Sommer wiederholen wir Beiträge der letzten Jahre zu den Themen Natur, Umwelt, Lebensraum.
Zunächst heißt es „Unsere Sicht von Technologie. Logisch und technologisch – immer und überall?“ Zu hören gibt es verschiedene Beiträge von SchülerInnen der Freiarbeitsklasse 1c des BRG Theodor Kramer-Straße zu Erfindungen von heute und früher, Technik in der Vergangenheit und Zukunft, über den Alltag voll Technologie, über Elektroautos, Akkus, Mobiltelefone, Flugverkehr, „Sollbruchstellen“ in Geräten, aber auch über Umweltauswirkungen und Gefahren. Weiter geht’s mit dem Radiobande-Klassiker „Sitzt es neben mir? Grüne Antennen – rosa Tütü“ ebenfalls von SchülerInnen des BRG Theodor Kramer-Straße, die sich in ihrer Sendung auf außerirdische Weise mit dem Thema ‚Alien‘ auseinandersetzen. Zu hören sind Statements von Aliens, Begegnungen der Dritten Art, ein extraterrestrische Zuhör-Erlebnisse, aber auch Interviews und wissenschaftliche Infos zu diesem Thema.

Schreibe einen Kommentar