Canis Records Launchparty live aus dem Schikander

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • Canis Records Launch Night
    108:33
audio
53:38 Min.
Jewish Weekends
audio
57:21 Min.
Genieße den Tag - Gedichte zu "Carpe Diem"
audio
40:39 Min.
Inklusiver Podcast: Zero Project Conference 2024
audio
54:53 Min.
Weltfrauentag mit Martina Eigelsreiter 2024
audio
54:49 Min.
Equal Care Day und Internationaler Frauentag
audio
42:41 Min.
Das Gymnasium Wieselburg zu Gast
audio
1 Std. 04:27 Min.
Gegen Faschistische Kräfte
audio
1 Std. 10:00 Min.
Die grüne Stunde: Suchtkranke erzählen
audio
21:06 Min.
Tag der Lehre 13.2.2024
audio
54:48 Min.
Europaklasse HAK St.Pölten

Das Campus & City Radio St. Pölten unterstützt lokale Musikschaffende und hat die Launch-Night des österreichischen Labels Canis Records live aus dem Schikaneder Kino und Bar in Wien übertragen. Unter dem Motto “The original meaning of Indie” will das Label Künstler*innen unterstützen, ohne sich auf Stile oder Genres und kommerzielle Faktoren festzulegen.

Die Livemoderation von Anna Michalski und Dave Dempsey beginnt mit Berichten und Interviews von der Filmpremiere “Betrayed” im Rahmen der Launch-Night. Der Kurzfilm von Label-Filmproduzent Thomas Sulak widmet sich dem aktuellen Thema Femizid.

Nach einer Kurzpräsentation der Labelgründer Chris Canis, Thomas Sulak, Konstantin Spork und Manuel Scharf folgt ein Livekonzert von Label-Act Andreas Hajdusic. Mit seiner Gitarre, Mundarttexten und viel Witz und Charme in der Präsentation zeigt sich der Schauspieler und Sänger als Bühnenprofi mit hoher musikalischer Qualität.

Schreibe einen Kommentar