Die Reise der Verlorenen

Podcast
AGORA Divan
  • Die Reise der Verlorenen
    30:12
audio
34:02 Min.
O rastlinski prehrani I Pflanzenbasierte Ernährung
audio
29:05 Min.
Ausstellung I Razstava Dve šoli Matjaža Gederja
audio
24:40 Min.
O spolnih stereotipih z Metko Mencin-Čeplak
audio
29:07 Min.
Zgodbe iz Perzije I Geschichten aus Persien
audio
29:34 Min.
Mario Horvat: „Dvojezičnost je nekaj enkratnega” I „Zweisprachigkeit ist etwas Einzigartiges”
audio
27:58 Min.
Pohod ob svetovnem dnevu mokrišč I Wanderung zum Welttag der Feuchtgebiete
audio
17:57 Min.
VINOTOUR pohodi 2024
audio
13:12 Min.
KuM Eibiswald 2024
audio
28:21 Min.
Kürbis Wies Jahresprogramm 2024
audio
11:27 Min.
Frauen Leben Freiheit - Ghazal Ashrafian
Im Mai 1939 sticht das deutsche Schiff St. Louis von Hamburg aus in See. Sein Ziel ist Kuba. An Bord befinden sind 937 Juden, die vor dem Antisemitismus und der zusehends aggressiveren Rassenpolitik der Nazis fliehen. Jedoch sowohl die kubanische als auch die US-amerikanische Regierung erlauben es den Juden nicht, von Bord zu gehen. Für die Menschen an Bord der St. Louis beginnt eine Odyssee – Die Reise der Verlorenen. Mit dieser Geschichte hat sich die Regisseurin Mercedes Echerer auseinandergesetzt und sie mit 15 Schauspieler_innen auf die Bühne gebracht. Zu sehen ist die Vorstellung bis zum 26. Februar 2022 in der Neuen Bühne Villach.

Maja 1939 je iz Hamburga odplula nemška ladja St. Louis. Njegov cilj je Kuba. Na krovu je 937 Judov, ki bežijo pred antisemitizmom in vse bolj agresivno rasno politiko nacistov. Vendar tako kubanska kot ameriška vlada Judom ne dovolita izkrcanja. Za ljudi na krovu St. Louisa se začne odiseja – potovanje izgubljenih. S to zgodbo se je ukvarjala režiserka Mercedes Echerer in jo s 15 igralci in igralkami postavila na oder. Predstavo si lahko ogledate do 26. februarja 2022 v gledališču Neue Bühne Villach.

Gestaltung I Oblikovanje: Dorian Krištof

Weiterführende Informationen I nadaljne informacije: https://neuebuehnevillach.at/

Schreibe einen Kommentar