Migrant_innenstreik

Podcast
FRO – Sonderprogramm
  • 2012.03.01_1700.19-1730.00__kundb
    29:40
audio
33:05 Min.
Heilung im Sanatorium Süssmilch
audio
29:08 Min.
Praxisnahe Vermittlung von Sprachen an der JKU
audio
59:43 Min.
Sprachenvielfalt in der Volksschule
audio
2 Std. 29:17 Min.
Bloodproof Of Life - LIVE
audio
24:46 Min.
Schäxpir 2023: Rabbit Hole und PRESS Play
audio
2 Std. 56:32 Min.
Schäxpir: KLUB CLUB
audio
1 Std. 23:41 Min.
Schäxpir: Talk Theater und Familie
audio
31:26 Min.
Close Encounters
audio
39:01 Min.
ausgeliefert!
audio
11:23 Min.
Hexen

Der heutige erste März ist der Tag des Transnationalen Migranten und Migrantinnenstreiks für gleiche Rechte, gegen Rassismus. Auch bekannt als „Ein Tag ohne uns“, wo Migranten und Migrantinnen – mit und ohne Papieren – zu Arbeitsniederlegung und Konsumboykott mobilisiert werden.

Heute morgen waren wir bei MAIZ, dem Autonomen Zentrum von und für Migrantinnen. Kim Carrington und Gergana Schrenk haben uns erklärt was sie für diesen Aktionstag vorbereitet haben.

Ein Beitrag von Gemma Plans Garcia.

Schreibe einen Kommentar