9 Monate LobauBleibt – Und jetzt? – Podiumsdiskussion mit Aktivistinnen von LobauBleibt bei der Eröffnung der Lobausstellung im Kollektiv Kaorle

Podcast
trotz allem
  • Lobauaustellung Schmalzhofgasse Kaorle
    57:00
audio
57:00 Min.
Wem gehört eigentlich der Boden unter unseren Füßen? Podiumsdiskussion zur Filmreihe "Zugebaut" am 22.6.2022 im Admiral Kino in Wien
audio
56:56 Min.
„Öffentliches Interesse, Zivilgesellschaft und Umweltschutz“ PODIUMSDISKUSSION
audio
56:18 Min.
Kultur statt Beton Festival #3-LobauBleibt lädt zum Kulturfestival im Protestcamp Anfanggasse
audio
56:59 Min.
Rechtsstaat & Anti-Korruptionsvolksbegehren Eintragungswoche läuft!!
audio
57:10 Min.
Winfried Wolf Vortrag zu seinem neuen Buch "Tempowahn" Teil 2
audio
54:27 Min.
Lobau bleibt 7 Monate Protestcamps und ein Interview zum Thema Chat control
audio
57:00 Min.
Chatkontrolle und Reden von der Kundgebung der Solidarwerkstatt 24.3.2022 in Wien gegen den Krieg "Gestern Jugoslawien -heute Ukraine"
audio
56:58 Min.
Greenpeace-Protest: Regierung muss Ölmultis zur Kassa bitten und Teil 2 der Kundgebungsreden Verkehrswende statt Autos ohne Ende
audio
56:29 Min.
Greenpeace fordert Sofortpaket Gas-Exit und Poetry Slam im Lobau Protest Camp

… gibt einen intimen Einblick in Österreichs größte Umweltbewegung, die Wiens Politik und Bevölkerung seit Monaten umtreibt.

Durch eine Zusammenstellung von Bildmaterial der besetzen Baustellen, Interviews mit Aktivist*innen, und Hintergrundinformationen zur Lobau- und Stadtautobahn erfahrt ihr mehr über die #LobauBleibt Bewegung. Die Ausstellung gibt nicht nur einen Überblick über die wichtigsten Kritikpunkte am fossilen Großprojekt, sondern zeigt auch Wege in eine klimagerechte Zukunft auf. Was bedeutet eine radikale Mobilitätswende und wie kann sie gelingen?

Abendveranstaltungen im Rahmen der Lobausstellung

10. Juni ab 18 Uhr: Vernissage mit Podiumsdiskussion “9 Monate LobauBleibt – Und jetzt?” mit Aktivistinnen von LobauBleibt

13. Juni 19 Uhr: LobauBleibt Filmabend mit Ausschnitten aus einem noch nicht veröffentlichen Film über die Bewegung und anschließendem Gespräch mit Oliver Ressler, Lisbeth Kovačič (Mitarbeit Kamera und Schnitt) und Aktivist*innen

14. Juni 19 Uhr: Diskussion “Mobilität klimagerecht gestalten” anhand des neuen Positionspapiers von System Change not Climate Change

17. Juni ab 18 Uhr: Finissage mit Musikbeiträgen

 

 

Alles auf einen Blick

Wann?

10.-17.06. | 16-22h.

Wo?

Kollektiv Kaorle in der Schmalzhofgasse 5/2, 1060 Wien.

Wer – eine Gruppe von Freund*innen und Aktivist*innen und haben die Ausstellung zusammen mit System Change not Climate Change und der #LobauBleibt Bewegung erarbeitet.

Schreibe einen Kommentar