F-Streik Graz demonstriert gegen Feminizide

Podcast
VON UNTEN Einzelbeiträge
  • 22_10_05_Beitrag1
    03:48
audio
14:05 Min.
"Wir dokumentieren Polizeigewalt-unabhängig und selbstorganisiert"- Antirepressionsbüro
audio
04:28 Min.
Meldungen 03.04.2024
audio
06:36 Min.
Radio und Urlaub machen beim Radiocamp vom 08. bis 12. Mai
audio
05:55 Min.
Meldungen 27.03.2024
audio
10:44 Min.
Josef Obermoser zu resilientem Saatgut und der Zödelei
audio
03:30 Min.
Meldungen 20.3.2024
audio
09:22 Min.
Mehl, Gries und Beton – Die Rösselmühle als Ort der Erinnerung
audio
07:00 Min.
Hall Of Beef
audio
01:27 Min.
Angriffe gegen Presse - FPÖ in Wien
audio
08:43 Min.
Gaming und Cosplay auf dem Button-Festival

# F-Streik Graz demonstriert gegen Feminizide
Am Donnerstag den 29. September demonstrierten mehrere hundert Menschen gegen Feminizide in Graz. Außerdem solidarisierte sich die Demonstration mit den Protesten im Iran und sprach über den Tod von Masah Jina Amini.
Die Gruppe F-Streik Graz demostriert jeden letzten Donnerstag ab 17:30 am Griesplatz gegen Feminizide und patriarchale Gewalt an FLINTA* Personen.
Wir haben am Donnerstag mit Sarah gesprochen, die iranische Wurzeln hat, in Graz lebt und die Demonstration moderiert hat.

Schreibe einen Kommentar