Gleichstellung spielerisch thematisiert

Podcast
WUK Radio
  • Verein Efeu
    27:00
audio
27:00 Min.
Breaking Social – Können wir uns die Reichen leisten?
audio
23:20 Min.
Buchpräsentation Feminizide
audio
27:00 Min.
Eine kurdische Rahmentrommel rund um die Welt - Dhaf-Maestro Hamid Reza Ojaghi im Gespräch
audio
27:04 Min.
Was hält uns jung?
audio
27:00 Min.
COOdLe, die inklusive Beratungsapp
audio
27:01 Min.
Starsky im Museumsquartier
audio
27:00 Min.
WUK Radio: Irischer Tanz im WUK
audio
26:57 Min.
WUK-Radio: Eintauchen in die Welt der Stille - Hands Up
audio
27:06 Min.
Orange the World
audio
26:58 Min.
Feld brennt

Im Rahmen der 16 Tage gegen Gewalt gegen Mädchen und Frauen präsentierte der Verein EFEU eine Spielesammlung mit dem Titel „Gleichstellung spielerisch thematisiert“. Es wurden 3 Spiele entwickelt: Meilensteine, Biografien und eine Millionenshow. An 3 Terminen konnten Teilnehmer:innen diese oben genannten Spiele zur Gleichstellung ausprobieren. Andrea Hiller hat für Wuk-Radio am letzten Termin in der Hauptbücherei in Wien bei der „Millionenshow“ mitgespielt. Sie hören ein Interview mit der Obfrau des Vereins EFEU Renate Tanzberger und einen Ausschnitt aus der sehr interessanten Millionenshow, extra konzipiert für die erwachsenen Teilnehmer:innen. Für Jugendliche gibt es eine andere Variante beim Verein EFEU zu beziehen.

Sendungsgestaltung: Andrea Hiller

EFEU – Verein zur Erarbeitung feministischer Erziehungs- und Unterrichtsmodelle

www.efeu.or.at

Schreibe einen Kommentar