Strickerei in der Stickerei – ein Ort für Begegnung

Podcast
R(h)eingehört
  • 20230205_StrickereiInDerStickerei
    17:00
audio
13:27 Min.
R(h)eingehört zur EUROPAN17
audio
06:33 Min.
Das HAIKU feiert literatur:vorarlberg beim 25. Welttag der Poesie am 21. März 2024 am LiteraturBahnhof Feldkirch
audio
05:12 Min.
Startrooper, Ghostbuster, Oger und Elfen in Vorarlberg? Comic Con Dornbirn - von 16. bis 17. März 2024 in der Messe Dornbirn
audio
35:18 Min.
"Golden Gate" - ein Lösungsansatz für die Verkehrsprobleme im Rheintal
audio
27:40 Min.
Die S18 Variante CP ist technisch kaum durchführbar, extrem kostenintensiv und umweltschädlich, sagt Andreas Postner von TRANSFORM
audio
31:55 Min.
Fakten zur "Tunnelspinne" in Feldkirch präsentiert Andreas Postner
audio
12:12 Min.
Mehr Klimaschutz und Stopp aktueller Straßenbauprojekte fordert die Großelterngeneration für Enkelkindergeneration in Vorarlberg.
audio
04:38 Min.
R(h)eingehört mit dem Verein Amazone Bregenz
audio
07:17 Min.
Mehr Klimaschutz und den Stopp der Tunnelspinne fordern die "Großeltern für Enkelkinder"
audio
02:07 Min.
Veranstaltungstipps vom Spielboden - März 2024

Seit einigen Monaten belebt sich regelmäßig am 1. Sonntag im Monat die Alte Stickerei in Fußach. Ab 15 Uhr – und oft schon früher – trudeln Menschen ein. Meist haben sie Taschen mit Strick-, Häkel- oder Strickliesl-Projekten dabei, manche sogar ein Spinnrad.

Alexandra Grabher, die Initiatorin der „Strickerei in der Stickerei“ erzählt, wie die Idee zum Projekt entstanden ist. Philipp, der jeden ersten Sonntag im Monat als Barkeeper die Handwerker*innen mit Getränken versorgt, erzählt von seinen Begegnungen mit Menschen aller Altersgruppen. Zwei regelmäßige Besucherinnen der „Strickerei in der Stickerei“, Heidi und Christiane, heben die herzliche und unkomplizierte Atmosphäre hervor.

In der Alten Stickerei wird also gestrickt, gehäkelt und oder gestricklieselt, aber auch gesponnen. Zwanglos kommen die Menschen dabei in Kontakt miteinander. Es gibt auch Unterstützung bei Strickfragen und Notfall-Wolle und anderes Material. Und es sind auch Männer dabei.

Menschen aus Fußach und auch von anderswo sind herzlich willkommen bei der „Strickerei in der Stickerei“, jeden 1. Sonntag im Monat. Die kommenden Termine bis zur Sommerpause sind der 5. März, 2. April,, 7. Mai und 4. Juni 2023, jeweils von 15h bis 17h.

Auf der Facebookseite Alte Stickerei Fußach gibt es weitere Infos dazu.
Menschen mit Ideen melden sich unter alte_stickerei@gmx.at

Schreibe einen Kommentar