Dopamin: Wie die Freude zur Sucht wird

Podcast
Šolska soba
  • Dopamin, wie die Freude zur Sucht wird
    36:33
audio
43:07 Min.
Se canta con Ñ
audio
40:21 Min.
Starnacht
audio
30:04 Min.
Alles Radio
audio
34:42 Min.
Radiokunst erleben
audio
57:42 Min.
Schule - ein Leben zwischen Druck, Büchern und Schummeleien
audio
28:44 Min.
Na obisku GOZDNE ŠOLE
audio
25:29 Min.
Klangreisen der 3CHH
audio
49:50 Min.
HAKBallers
audio
33:23 Min.
Bombenalarm in der Schule
audio
41:21 Min.
Bombenstark in den Tag

Für die meisten Jugendlichen ist das Handy zu einem unverzichtbaren Begleiter geworden. Das Handy dient nicht nur der Kommunikation und Unterhaltung, sondern auch als Wecker, mobile Bank, persönlicher Organizer oder Shopping-Tool.

Mit den unzähligen Funktionen, die unser Handy bietet, ist es einfach, sich von ihm angezogen zu fühlen und es immer wieder zu benutzen. Aber ab wann führt dies zur Handysucht und was hat Dopamin damit zu tun?

Wir, die Schüler_innen der 3CHH der Hak1 Klagenfurt, erklären euch in unserer Radiosendung, was Dopamin ist, wie das Handy euren Dopaminhaushalt beeinflusst, warum das Glückshormon süchtig machen kann und wie ihr euch helfen könnt.

Dieses Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gefördert.

Schreibe einen Kommentar