„Psychiatrie in Bewegung“: Dr. Paul Plener Kinder – und Jungendpsychiater

Podcast
Psychiatrie in Bewegung
  • Plener final cut
    52:03
audio
58:59 Min.
"Psychiatrie in Bewegung": Tiroler Patientenanwaltschaft - Mathias B. Lauer
audio
55:11 Min.
Psychiatrie in Bewegung: Oana
audio
59:38 Min.
Psychiatrie in Bewegung: Welttag der psychischen Gesundheit
audio
51:02 Min.
Psychiatrie in Bewegung: Welttag für Suizidprävention
audio
55:00 Min.
"Psychiatrie in Bewegung": Edwin Ladinser; Hilfe Angehöriger psychisch Erkrankter
audio
59:02 Min.
Stigma
audio
1 Std. 05 Sek.
„Psychiatrie in Bewegung“: Heidi.
image
Foto Recovery
audio
54:32 Min.
"Psychiatrie in Bewegung": Leo Alber
audio
52:41 Min.
"Psychiatrie in Bewegung": Birgit Müller

Wie geht es unseren Jugendlichen?
Wir versuchen zu erklären, welche Themen den Jugendlichen in Österreich unter den Nägeln brennen. Was beschäftigt junge Leute nach der Pandemie? Ist es nur die Pandemie oder sind Jugendliche auch betroffen von alten neuen Themen, wie die Abgrenzung von den Eltern? Was macht der Klimawandel und der Krieg mit Jugendlichen, und schlussendlich auch mit professionellen Helfern?

Und wer hier die Fragen stellt, all das hört ihr hier auf FREIRAD. Diese Sendung wird gestaltet von Sigrid Moser und Dr. Paul Plener, Kinder- und Jugendpsychiater am AKH Wien! Hört rein!

Schreibe einen Kommentar