In trüben Teichen fischt…….

Podcast
Wegstrecken
  • 2023.07.18_1900.10-2000.00__Infoschienes
    60:02
audio
59:51 Min.
Der aktive Fuchs
audio
1 Std. 05 Sek.
Eröffnungszug Kulturhauptstadt 2024 und Tempo 30
audio
59:52 Min.
Schönwetterhaltestellen und andere Um- und Zustände
audio
1 Std. 03:02 Min.
Der Schnee von vorgestern
audio
59:46 Min.
Bonjour tristesse
audio
58:59 Min.
Frühjahr im Herbst
audio
1 Std. 31 Sek.
Wegstrecken 356: Bunt verfärbten Blättern gleich eine interessante erste Herbstmischung
audio
1 Std. 41 Sek.
20 Jahre Wegstrecken
audio
59:49 Min.
Hitze, Starkregen, heftige Gewitterstürme – das geht schon längst auf keine Kuhhaut mehr (2)
audio
1 Std. 01:11 Min.
Hitze, Starkregen, heftige Gewitterstürme - das geht schon längst auf keine Kuhhaut mehr (1)

Inhaltsverzeichnis: Die Salzburger SPÖ (in Stadt und Land) hat sich bereits jetzt gegen den sogenannten S-Link – die Verlängerung der Salzburger Lokalbahn in Richtung Mirabell und Altstadt und in weiterer Folge bis Hallein – ausgesprochen. Im Frühjahr 2024 wird in der Stadt Salzburg gewählt und der S-Link wird sicher ein wesentliches Wahlkampfthema.

Näheres dazu auch in der Sendungsankündigung.

Die Redaktion Wegstrecken liefert dazu ein aktuelles Stimmungsbild und Informationen zur Vorgeschichte der Lokalbahnverlängerung.

Dazu eine aktuelle Meldung zum Thema Hitze/Kühlung und ein Überblick darüber, wo im Sommer wegen Bauarbeiten Busse die Züge ersetzen.

https://www.meinbezirk.at/salzburg/c-politik/nur-die-spoe-sagt-nein-zum-s-link_a6147637

Salzburg Magazin/ Bastei

Zur Wegstrecken-S-Link-Sendung vom März mit Erik Schnaitl als nicht nur S-Link-Gegner, sondern genereller Großprojekt-Skeptiker und Robert Mosser, Pressesprecher S-Link geht es hier.

Schreibe einen Kommentar