klang[kraft]werk

Podcast
FREIfenster
  • 2023_08_04_new version_2023_07_FREIfenster.klang[kraft]werk
    58:58
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Oliwia Zimniewska – kobieca strona sportu
audio
35:44 Min.
Die Blumen der Apothekerin - Hörspiele von Astrid Hoffmann
audio
45:19 Min.
10 Jahre „TIROLER KUNSTAKADEMIE“
audio
1 Std. 59:00 Min.
Präsentation des Gaismair-Jahrbuchs 2024 : Alles in Ordnung
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Wioleta Płotecka - pasjonatka życia
audio
59:00 Min.
Polka na zagraniczu: Alicja w alpejskiej krainie
audio
58:56 Min.
FREITALK - Vor den Vorhang
audio
59:00 Min.
Tom Zabel im Gespräch
audio
59:00 Min.
Reden übers Kleben - LETZTE GENERATION im Gespräch
audio
54:14 Min.
Thinking Out Loud - IFFI 2023

Das FREIfenster präsentiert

„klang[kraft]werk“
– eine Klanginstallation im stillgelegten Wasserkraftwerk in Mühlau.
Hinter der Klanginstallation stehen die Kunstschaffenden Siljarosa Schletterer und Marius Weber. Im FREIfenster sprechen sie über den Entstehungsprozess und bringen Hörbeispiele aus ihrer Soundinstallation.
Das Projekt klang[kraft]werk KG 17 Mühlau

Eine Klanginstallation von zwei jungen Kunstschaffenden in einem pensionierten Wasserkraftwerk. Geht das?

Ein ungewöhnlicher Ort wird zur Bühne und die Bühne stellt wiederum den Ort ins Zentrum: Das Kraftwerk Mühlau in der Kirchgasse 17, das KG 17.
Ein Ort, der oft zu laut war, um gehört zu werden – ein Ort, der bis 2006 in den Turbinen von Wasser betrieben und von Wasser getrieben wurde.
Die speziell für das KG 17 entwickelte SOUNDINSTALLATION klang[kraft]werk – mühlauer bach 47°17‘9.7“ / 11°24‘54.8“ – ist herausfordernd und anregend und feiert das Filigrane-Intime im brachialen Umfeld.

Eine Umarmung aus Wort und Sound.

Ihr hört eine Annäherung in Begegnungen und Gesprächen mit Hörbeispielen.

Am rauschenden Bach: Die beiden Kunstschaffenden Siljarosa Schletterer und Marius Weber. Der Eigentümer des pensionierten Kraftwerks, Ziviltechniker DI Gerhard Kerschbaumer.
Im technischen Innenraum des Wasserkraftwerks KG 17 Mühlau: Siljarosa Schletterer und Marius Weber. Kurzbeiträge von der Eröffnung des Projekts am 2. Juni im KG 17 – dazwischen Hörbeispiele aus der Soundinstallation und der Live-Performance.
Ein Projekt im Rahmen von kulturnetzTirol, vgl. Archiv Juni 2023. https://www.kulturnetztirol.at/

DIE SOUNDINSTALLATION kann jeden Sonntag von 16 bis 19 Uhr im KG 17, Kirchgasse 17, in Mühlau besucht werden.
AM 1. SEPTEMBER 19 Uhr findet die Wiederholung der Live-Veranstaltung mit Lesung statt. Dies ist gleichzeitig der Schlusspunkt der Präsentation.

Die Kunstschaffenden.
Siljarosa Schletterer ist Autorin und Kulturvermittlerin. Das Zusammenspiel von Musik und Sprache sowie die Vermittlung von (Gegenwarts-)Lyrik liegen seit ihrem Studium in ihrem Fokus und Herzen. Sie organisiert u.a. das internationale Lyrikfestival W:ORTE mit und arbeitet im Literaturhaus Vorarlberg. Sie ist Mitglied diverser Kunstplattformen und erhielt verschiedene Auszeichnungen, wie das Große Literaturstipendium des Landes Tirol in der Sparte Lyrik. Im Frühjahr 2022 erschien ihr Debüt: „azur ton nähe – flussdiktate“ bei Limbus. Dort hört sie der Wasserlandschaft Mitteleuropas zu und beschreibt was „poesie über wasser weiß“. Mehr Infos unter www.siljarosaschletterer.com

Marius Weber (*1994) ist Komponist, Musiker und Schauspieler. Seinen Fokus legt der Tiroler auf Kunst als Transporteur von Emotion. Dem umfassenden Unterricht in Klavier, Gesang und Schauspiel folgte eine intensive Bühnentätigkeit mit Hauptrollen in Stücken wie „Joseph“ oder „Hair“. Auf eine Kunstform festgelegt hat sich der „Allesprobierer“ nie: Gerade die Fusion verschiedener Kunstformen reizt ihn. So entstanden neben einer audiovisuellen Lesung und einem Musical nicht nur Lieder und Klavierstücke, sondern auch Video- und Fotokunst, Grafiken und Texte. Die Installation klang[kraft]werk ist seine erste Arbeit dieser Art. www.mariusweber.at

Wir danken den beiden Kunstschaffenden für die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Hörbeispielen aus ihrer SOUNDINSTALLATION und der LIVE-PERFORMANCE über Radio Freirad.

(CC) 2023 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Leonie Drechsel (FREIRAD)

Sendungsverantwortliche: Leonie Drechsel

Schreibe einen Kommentar