Rettet die Bäume! Die Umweltinitiative Wienerwald im Interview: Entlang der A4 will die Asfinag über tausend Bäume fällen …

Podcast
trotz allem
  • Rettet die Bäume - vor der A4
    56:52
audio
57:00 Min.
Schuhmeierplatz Straßenfest für den Erhalt des Lebensmittelrettungs Drehkreuz Eco Ufo
audio
56:59 Min.
Pressekonferenz und Führung durch die neue Protestarchitekturausstellung im Museum für Angewandte Kunst in Wien
audio
1 Std. 03:45 Min.
"PROTEST/ARCHITEKTUR. Barrikaden, Camps, Sekundenkleber" Neue Austellung im MAK - Interview mit Kuratoren Oliver Elser & Sebastian Hackenschmidt
audio
57:00 Min.
Geleakt: Massenbaumfällungen entlang des Donaukanals/der A4 - Pressekonferenz vom 24.1.2024
audio
56:59 Min.
Freies Donaufeld statt Betonierwahn - Reportage von der DoSama Kundgebung
audio
57:00 Min.
Widerstand gegen die Wiener Neustädter Ostumfahrung - Update
audio
56:56 Min.
Lost trains - Interview zur Greenpeace Studie
audio
56:31 Min.
Greenpeace Aktion für Ende der Plastikflut und Ziviler Ungehorsam gegen Tunnespinne in Feldkirch
audio
56:42 Min.
Braucht es im und mit dem Superwahljahr 2024 eine Wende zu partizipativen Demokratieformen?
audio
57:00 Min.
Allianz für Substanz fordert: Statt Neubau - Bestand als ökosoziale Ressource nutzen

Klaus Wechselberger im Gespräch mit Jutta Matysek

Weitere Infos:

www.zukunft-stadtbaum.at

https://www.meinbezirk.at/simmering/c-lokales/ende-von-1168-baeumen-in-simmering-wegen-einer-autobahn_a6311321

0 Kommentare

  1. Lieber Herr Klaus Wechselberger. Ich bin auch Ihrer Meinung , das es sicher einen anderen Weg gibt für die Sanierung und Umfahrung der A4. Es ist sowieso die reinste Katerstrophe was in Wien mit Verbauungen die Umwelt kaputt gemacht wird. Gibt es vielleicht eine Unterschriften Aktion die man Unterschreiben kann?
    Ich danke Ihnen für Ihren Einsatz .
    Mit freundlichen Grüßen
    Brigitte Schrenk

    Antworten

Schreibe einen Kommentar