Kunsthalle Exnergasse_In the Open_Ruth Beale (German)_1

Podcast
WUK Radio
  • Ruth Beale (German)_1
    01:27
audio
27:00 Min.
Breaking Social – Können wir uns die Reichen leisten?
audio
23:20 Min.
Buchpräsentation Feminizide
audio
27:00 Min.
Eine kurdische Rahmentrommel rund um die Welt - Dhaf-Maestro Hamid Reza Ojaghi im Gespräch
audio
27:04 Min.
Was hält uns jung?
audio
27:00 Min.
COOdLe, die inklusive Beratungsapp
audio
27:01 Min.
Starsky im Museumsquartier
audio
27:00 Min.
WUK Radio: Irischer Tanz im WUK
audio
26:57 Min.
WUK-Radio: Eintauchen in die Welt der Stille - Hands Up
audio
27:06 Min.
Orange the World
audio
26:58 Min.
Feld brennt

In the Open ist eine multidisziplinäre Ausstellung mit Begleitprogramm, die sich mit den Möglichkeiten und Einschränkungen des öffentlichen Raums befasst. Mit Blick auf sich verschärfende sozialpolitische, wirtschaftliche und ökologische Krisen setzt sich In the Open mit der Bedeutung und anhaltenden Veränderung des Sozialraums auseinander, auch in seinen Eigenschaften als Spiegel für demokratische Mitgestaltung und Instrument zur systemischen Veränderung.

Während das Projekt die Verringerung gemeinschaftlich genutzten Raumes in einen zeitlichen Kontext setzt und die Konsequenzen daraus kritisch beleuchtet, schlägt es valide Gegenentwürfe für eine gemeinsame Zukunft vor: In Veranstaltungen wie themenbezogenen Workshops bis zu Spiel-Nachmittage, gemeinsamen Mittagessen und Diskussionsrunden erprobt In the Open multidisziplinäre, interaktive und partizipative Methoden, den öffentlichen Raum in Kollaboration mit Besuchenden zu verhandeln und neu zu definieren.

Mit Ruth Beale, Deniz Beşer, Charlotte Fleischmann und Laura Lohmann von OUTsite, Anna Gaberscik, Gala Alica Ostan Ožbolt

Kuratiert von Fiona Irene Graf

Schreibe einen Kommentar