Lichtverschmutzung

Podcast
Zweistromland
  • Lichtverschmutzung
    51:53
audio
54:53 Min.
Sport rund um Basketball & Fußball
audio
59:06 Min.
FRS Geburtstagssendung 25 Stunden On Air - Zweistromland
audio
53:53 Min.
Zweistromland_März 2024
audio
52:32 Min.
Weltfrauentag
audio
55:03 Min.
Weihnachten mal anders
audio
55:00 Min.
Persönlichkeiten aus dem Zweistromland und dem Bezirk Vöcklabruck
audio
54:23 Min.
Lange Nacht der Museen in Vöcklabruck
audio
54:31 Min.
Sommerausklang - Schulanfang
audio
55:00 Min.
Musiksendung Sommerhits-Spezial

In der Jännerausgabe des Zweistromlandes beschäftigen wir uns mit der Lichtverschmutzung. Kann Licht überhaupt verschmutzen? Eher nicht, oder?
Aber es kann uns und die Natur schädigen, vor allem wenn es in der Nacht verhältnismäßig intensiv vorhanden ist.

Was das Licht mit uns in der Nacht macht und wie wir dem begegnen können, das haben wir mit Nicole Eder, Bürgermeisterin von Steinbach am Attersee und Pionierin beim Sternenpark Attersee/Traunsee, mit Dr. Dietmar Hager, Handchirurg und Astronom, Überzeugter Verfechter für eine finstere Nacht und mit Günther Kerschhuber, Astronom auf der Sternwarte Gahberg in Weyregg besprochen.

Schreibe einen Kommentar