Donnerstag, 8. Mai 1924: »Das Wetter, das Wetter! Aber wir wollen nicht klagen.«

Podcast
Kafkas letzte Tage
  • 25-Das-Wetter
    03:25
audio
05:12 Min.
Sonntag, 25. Mai 1924: Felice Bauer, die doppelte Verlobte
audio
04:25 Min.
Samstag, 24. Mai 1924: Kafkas Lektüren
audio
05:22 Min.
Freitag, 23. Mai 1924: Kafkas Beziehung zur Mutter
audio
04:30 Min.
Donnerstag, 22. Mai 1924: Briefe an den Vater
audio
05:41 Min.
Mittwoch, 21. Mai 1924: Milena Jesenská
audio
04:40 Min.
Dienstag, 20. Mai 1924: Der letzte Brief an Max Brod
audio
03:39 Min.
Montag, 19. Mai 1924: Das Leben zu dritt
audio
06:04 Min.
Sonntag, 18. Mai 1924: Behandlungen und Ohnmacht
audio
04:27 Min.
Samstag, 17. Mai 1924: Vermeintliche Hoffnung
audio
03:53 Min.
Freitag, 16. Mai 1924: Kafkas Trinkerherz

In den ersten Tagen im Sanatorium war das Wetter kalt und nass. Den in den Prospekten angepriesenen Balkon mit der schönen Aussicht kann Kafka erst ab Mitte Mai so richtig nutzen, als das Wetter langsam besser wird und die Temperaturen steigen.