Standing together und Cantus Klima

Podcast
WUK Radio
  • Cantus Klima
    27:00
audio
26:57 Min.
WUK Radio: Porträt Bulbul
audio
27:07 Min.
Die Spannung steigt: Welches wird das Preisbuch des Jahres 2024?
audio
27:00 Min.
Die Intuitionsforschung von Regina Morgenstrahl
audio
27:01 Min.
Wir sind doch nicht lesensmüde! Zu den „Kritischen Literaturtagen“ 2024 in Wien
audio
27:00 Min.
Until the last Drop
audio
27:00 Min.
SpotNature
audio
25:33 Min.
Vanishing Structures. Politiken des Verschwindens
audio
27:00 Min.
Sorgearbeit im Zentrum - Los cuidados en el centro
audio
27:00 Min.
Jahresprogramm von Intakt 2024

 Am Donnerstag, den 13. Juni, ab 18:30 wird es im Museum-Saal im Wuk ein Gedenkkonzert für alle palästinensischen und israelischen Opfer, organisiert von Standing Together Vienna, bei freiem Eintritt geben. Wuk-Radio hat mit den Initiator*innen Isabel Frey und Osama Zatar gesprochen. Weiters berichtet die Künstlerin Angela Andorrer über eine Performance und Prozession, die sie gemeinsam mit den Red Rebels am 15. Und 16. Juni durchführen wird, ein Kooperationsprojekt des Forum Anthropzän und der Klima Biennale Wien 2024.

Die Musik kommt vom Chor „La Speranza“, dessen Auftritt am 23. Juni das Werk „Peacemakers“ von Karl Jenins zur Aufführung bringt.

Bildcredit: Cantus Klima/ Künstlerhaus wien 2023 (c) Tom Poe

Schreibe einen Kommentar