Preaching to the Converted? – Ein Spaziergang durch Soho in Ottakring

Podcast
Radio Stimme
  • Preaching to the Converted? - Ein Spaziergang durch Soho in Ottakring
    67:27
audio
1 Std. 09 Sek.
Wissenschafts- und Demokratieskepsis - Teil 3
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenschaftsskepsis und ihre Folgen für die Demokratie - Teil 1
audio
1 Std. 00 Sek.
"Eingriffsähnliche Vorwirkung" und "intertemporale Freiheitssicherung" - Wie wir juristisch den Generationen gerecht werden können
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Schatten des Regenbogens – Gedenken an homosexuelle Opfer des Nationalsozialismus
audio
1 Std. 00 Sek.
Alles aus Liebe? Ein Blick auf die Krise unbezahlter Arbeit
audio
1 Std. 00 Sek.
Alle Zeit
audio
1 Std. 00 Sek.
Macht der Musik – Musik schafft Gemeinschaft
audio
59:34 Min.
„Hier sprichst du Deutsch!“ – Mehrsprachigkeit & Sprachpolitik
audio
1 Std. 00 Sek.
Wohnungslosigkeit
audio
1 Std. 00 Sek.
„Macht der Musik“ – Musik als Mittel der politischen Intervention

Jedes Jahr im Mai wird aus dem Brunnenviertel in Ottakring Soho, ein Kunstprojekt mit dem Anspruch, Kommunikations- und Interaktionsplattform zu sein zwischen der lokal ansässigen Bevölkerung, Besucher_innen und Künstler_innen. Begegnungen und Gespräche mit verschiedenen Menschen bei einem Spaziergang am Eröffnungsabend lenken den Blick auf die Frage, ob Kunst auch politisch wirksam werden kann oder doch eher im engeren Kreis von Interessent_innen verhaftet bleibt. Einzelne Projekte verweisen auf das unvollendete Projekt Soho: der Stadtteilentwicklung neue Impulse zu geben, schwächere Mitglieder der Gesellschaft zu stärken und einen mehr als überfälligen gesellschaftlichen Diskurs voranzutreiben: Kick the Habit – pfeif drauf! Ventil Rassismus.

WeitereBeiträge:
– Kampagne „Integration? Nein, danke!: Ausschnitt aus einem Interview mit Garip Bali, Radio Corax

Gestaltung: Anita Klingelmayr, Sonja Hofmeister, Radio Corax

Schreibe einen Kommentar