Die Utopie, so schön wie nie!

Podcast
Radio Stimme
  • rast20150106cba
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
„Angry Cripples – Stimmen behinderter Menschen gegen Ableismus“
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenschaftsskepsis und ihre Folgen für die Demokratie – Teil 2
audio
1 Std. 00 Sek.
Minderheitenkämpfe – Aktivismus und Erinnerung
audio
1 Std. 00 Sek.
Strategic Litigation – ein Interview zu Demokratie und Menschenrechten
audio
1 Std. 00 Sek.
Citizen Science – Wissenschaft neu denken. Ein Gespräch über das Sparkling Science Projekt “Kolonialismus heute?! Was hat das mit mir zu tun?”
audio
1 Std. 09 Sek.
Wissenschafts- und Demokratieskepsis - Teil 3
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenschaftsskepsis und ihre Folgen für die Demokratie - Teil 1
audio
1 Std. 00 Sek.
"Eingriffsähnliche Vorwirkung" und "intertemporale Freiheitssicherung" - Wie wir juristisch den Generationen gerecht werden können
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Schatten des Regenbogens – Gedenken an homosexuelle Opfer des Nationalsozialismus
audio
1 Std. 00 Sek.
Alles aus Liebe? Ein Blick auf die Krise unbezahlter Arbeit

Das neue Jahr hat begonnen und statt den üblichen Jahresrückblick zu zelebrieren hat die Redaktion beschlossen den Blick in die Zukunft zu richten. Wir haben uns überlegt, was wir uns vom neuen Jahr wünschen und sind zum Ergebnis gekommen: Es darf nicht weniger als traumhaft sein! Präsentiert werden daher Neujahrswünsche und das Paradies schon 2015. Willkommen in der musikalisch aufbereiteten Utopie! Und nachdem die Utopie bekanntlich ein Nicht-Ort ist, macht Radio Stimme einfach für eine Stunde einen Noch-Nicht-Ort daraus.

Playlist:
Vasee – Ich wünsche dir Zeit
Bernadette La Hengst – Das populistische Paradies
Lassie Singers – Leben in der Bar
Ismael Serrano – La Llamada
Chicks on Speed – Utopia
Marcus Wiebusch – Der Tag wird kommen
POP:SCH – shut up haters
Ton Steine Scherben – Der Traum ist aus
Goldfrapp – Utopia

Schreibe einen Kommentar