„Ich bin alle Frauen dieser Welt“ | Best-of-2014: Fair Wirtschaften. Teil 2

Podcast
Globale Dialoge – Women on Air
  • 20150120_fairwirtschaften_teil2
    54:41
audio
54:25 Min.
trans Sexarbeiterinnen* in Wien
audio
56:54 Min.
Let’s dance!
audio
56:41 Min.
Geschichten, die inspirieren
audio
59:59 Min.
Mit Humor und Kreativität
audio
50:17 Min.
Defensoras Feministas
audio
55:22 Min.
Erinnern gegen das Vergessen – 30 Jahre Gedenken an den Genozid an den Tutsi in Ruanda
audio
56:09 Min.
Demokratie braucht Fürsorge
audio
57:08 Min.
News Check Mai: feministische Nachrichten
audio
56:13 Min.
Kommerzielle Leihmutterschaft in Russland und der Ukraine
audio
55:24 Min.
Queerfeminismus und Queersensibilität im Hebammen*beruf

„Ich bin alle Frauen dieser Welt“ – Statement zur Ermordung von drei kurdischen Aktivistinnen im Jänner 2013
Helga Neumayer hat stellvertretend für die Women on Air-Redaktion für einen kurdischen Fernsehsender ein Solidaritätsstatement anlässlich der Ermordung der drei kurdischen Aktivistinnen, Sakine Cansiz, Leyla Söylemez und Fidan Dogan abgegeben.

– – –
Best-of-2014: Fair Wirtschaften. Teil 2

Die Beiträge unserer Jahres-CD 2014 behandeln verschiedene Perspektiven des Fairen und Unfairen Wirtschaftens und drehen sich rund um Feministische Ökonomie, Faire Mode und Elektronikindustrie, Frauen im Kaffeebusiness, Literatur und Neoliberalismus, Jugendarbeitslosigkeit in Europa, TTIP – dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, über 50 Jahre Gastarbeiterinnen in Österreich und sudanesische Business Women.

Im Teil 2 gibt es folgende Beiträge zu hören:
6. Transcend reality – Literatur in Zeiten des Neoliberalismus (Helga Neumayer)
7. Wir nehmen, was wir bekommen… (Nadine Spring)
8. 50 Jahre „Gastarbeit“ – Eine ehemalige Gastarbeiterin erzählt (Laurence Monnot)
9. Sudanesische Frauen im Business Markt (Ishraga Mustafa Hamid & Meriem Ait Oussalah)

Schreibe einen Kommentar