Barrierefreie und generationenfitte Region Mühlviertler Kernland

Podcast
Fokus Wissen
  • 20150311_Barrierefreie Region_29-10
    29:11
audio
1 Std. 58:54 Min.
Gerald Knaus: Europas Grenzen – Humane Strategie statt illegaler Gewalt
audio
1 Std. 43:45 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Podiumsdiskussion
audio
1 Std. 06:08 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Sozio-ökologische Kämpfe in Lateinamerika
audio
1 Std. 21:29 Min.
Denk.Mal.Global 2024 - Von Mahatma Gandhi bis Carola Rackete - zur Geschichte und Theorie des zivilen Ungehorsams
audio
57:58 Min.
Hintergründe und Friedensperspektiven zum Krieg gegen die Ukraine
audio
1 Std. 08:31 Min.
Männer töten - Lesung von Eva Reisinger
audio
1 Std. 04:56 Min.
Nie wieder … Schon wieder!
audio
1 Std. 31:00 Min.
25 Jahre Sozialservice Freistadt
audio
1 Std. 59:57 Min.
WELTTAG STIMMENHÖREN 2023
audio
1 Std. 42:48 Min.
Symposium der Zivilcourage 2023

Spätestens ab 1.1.2016 sind Betriebe verpflichtet, ihre Waren und Dienstleistungen barrierefrei anzubieten, auch in Bauwerken, die vor 2006 errichtet wurden. Die Pflicht trifft für alle Angebote zu, die der Öffentlichkeit grundsätzlich zur Verfügung stehen. Die LEADER-Region Mühlviertler Kernland hat das Thema „Barrierefreie und generationenfitte Region Mühlviertler Kernland“ als einen Arbeits-Schwerpunkt für die nächsten Jahre definiert.

In einer Pressekonferenz wurde das Projekt „Barrierefreie und generationenfitte Region Mühlviertler Kernland“ vorgestellt. Das Freie Radio Freistadt war mit dabei.

Dazu findet am Montag, 30. März ein Informationstag statt – von 9-17 Uhr im Salzhof in Freistadt.

Schreibe einen Kommentar