Gespräch mit Birgit Öhlinger

Podcast
KulturTon
  • birgit_oehlinger_melanie
    06:57
audio
29:00 Min.
Über Mäuse, Textilien und Fäden 
audio
28:59 Min.
Büchermäuse – Lesezwerge: Lesefrühförderung in der AK-Bibliothek
audio
29:17 Min.
UniKonkretMagazin am 19.2.2024 – Pollen-KI, Europa und Diametrale Filmfestival
audio
29:20 Min.
Zeitpunkte statt Stolpersteine in Innsbruck
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin am 5.2.2024 – New Cheap Nature, Gendern in der Sprache und Mikrobiologie
audio
29:01 Min.
Auf einen Kaffee mit dem neuen Direktor der Tiroler Landesmuseen
audio
28:59 Min.
Assistenzkräfte in Kindergärten unentbehrlich, aber zu wenig beachtet
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin vom 15.01.2024 – KI-Serie startet, Pop-Kultur und 20er Straßenzeitung
audio
29:00 Min.
Wenn die Zeit in Innsbruck stillsteht...
audio
28:59 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.1.2024 – Ukrainische Autorin Tschaikowska, Flussnetzwerke und Datenextraktivismus

Birgit Öhlinger ist Archäologin und interessiert sich für kulturelle Begegnungen. Sie untersucht den Ablauf des Aufeinandertreffens verschiedener Kulturen in der Zeit der Archaik, also etwa in der Zeit von 700 vor Christus bis 500 vor Christus. Dazu führt Birigit Öhlinger Grabungen in einer verlassenen Stadt am westsizilianischen Berg Monte Iato durch. Davon erzählt sie im Gespräch mit Melanie Bartos.

Schreibe einen Kommentar