Interview mit der Medizin-ÖH Innsbruck zum neuen Ärzt_innen-Ausbildungsgesetz

Podcast
KulturTon
  • common trunk interview luca gallastroni
    07:53
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024
image
Die Innsbrucker Gemeinderatswahl – historisch betrachtet
audio
29:03 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.4. – Slutshaming, Popkultur und Sexualpädagogin Corina Sauermoser

Die Art und Weise, wie junge Ärztinnen und Ärzte ausgebildet werden, wird in Zukunft deutlich anders sein. Die Ausbildung wird vereinfacht und verkürzt. Damit soll unter anderem auch der Abwanderung von Medizin-AbsolventInnen Einhalt geboten werden. Wie das Ganze in Zukunft abläuft, darüber hat Laurin Mauracher mit Luca Gallastroni von der Medizin-ÖH Innsbruck gesprochen.
Laurin Mauracher berichtet.

Schreibe einen Kommentar