Das braun-blaue Wien

Podcast
Radio Stimme
  • rast20150915cba
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenschaftsskepsis und ihre Folgen für die Demokratie – Teil 2
audio
1 Std. 00 Sek.
Minderheitenkämpfe – Aktivismus und Erinnerung
audio
1 Std. 00 Sek.
Strategic Litigation – ein Interview zu Demokratie und Menschenrechten
audio
1 Std. 00 Sek.
Citizen Science – Wissenschaft neu denken. Ein Gespräch über das Sparkling Science Projekt “Kolonialismus heute?! Was hat das mit mir zu tun?”
audio
1 Std. 09 Sek.
Wissenschafts- und Demokratieskepsis - Teil 3
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenschaftsskepsis und ihre Folgen für die Demokratie - Teil 1
audio
1 Std. 00 Sek.
"Eingriffsähnliche Vorwirkung" und "intertemporale Freiheitssicherung" - Wie wir juristisch den Generationen gerecht werden können
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Schatten des Regenbogens – Gedenken an homosexuelle Opfer des Nationalsozialismus
audio
1 Std. 00 Sek.
Alles aus Liebe? Ein Blick auf die Krise unbezahlter Arbeit
audio
1 Std. 00 Sek.
Alle Zeit

Wenige Wochen vor der Wiener Wahl führt Radio Stimme anhand des Buchs „Im Schatten der Ringstraße. Reiseführer durch die braune Topographie von Wien“ (Eva Maria Bachinger, Gerald Lehner) an bekannte und fast vergessene Erinnerungsorte in Wien. Im Studio begrüßen wir Alexander Pollak, der in seinem neuen Buch „Hassprediger. Der aufhaltsame Aufstieg des Johann G.“ blaue Presseaussendungen analysiert.

 

Musik:

  • Aleph – Lire
  • Reincidentes – Paisa
  • Vantroi – Kontra el Racismo
  • Das trojanische Pferd – Wien brennt
  • Row – Re-Reading Room
  • Awry Pattern – Against Fortress Europe
  • Tocotronic – Fuck You Frontex
  • Asian Dub Foundation – Fortress Europe

Schreibe einen Kommentar