Musik im Gespräch- Martha von Friederich von Flotow

Podcast
Im Gespräch
  • 20151207_musik im-Gespraech_martha- friedereich flotow_60-00
    60:01
audio
30:00 Min.
Evangelium einmal anders: ist es erlaubt, dem Kaiser Steuern zu zahlen?
audio
1 Std. 00 Sek.
Roland Altreiters erste 120 Tage im Amt
audio
59:54 Min.
Im Gespräch: Konrad Grossmann über sein Buch "Sommer, noch nicht Herbst"
audio
59:33 Min.
Konrad Grossmann über sein Buch "Diese unstillbare Sehnsucht"
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Gespräch: Josef Mostbauer über sein neues Buch "Der kurze Atem des Kleintierzüchters"
audio
1 Std. 05 Sek.
Hans Pammer wirkte und werkte im Hirschbacher Bauernmöbelmuseum- im Gespräch
audio
25:43 Min.
Zettwings Geschichte wird nicht vergessen
audio
1 Std. 01 Sek.
Zur Erinnerung an Franz Tomschi
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Gespräch: Zettwing erwacht- Lernen aus der Vergangenheit
audio
1 Std. 39 Sek.
Edith Ladendorfer beamt ihre "Helden" in die Vergangenheit

In dieser Sendung wollen die beiden Redakteurinnen Ingrid Hartl und Eva Schermann  Hintergründe, Beweggründe und historisch bedingte Haltungen erleuchten und damit die Oper „Martha“ von Friederich von Flotow einem größeren Publikum näher bringen und nicht allein durch die schönen Melodien allein wirken lassen.

Bilder

DSC02589
1728 x 1296px

0 Kommentare

  1. Bin einem Stück dieser Oper vor ca. 40 Jahren in die Quere gekommen.
    Die Musik von F. Flotow hat mich fasziniert. Leider hört man von dem Stück fast nie etwas.
    Daher freut es mich besonders, dass FRF so eine gute Musiksendung über die Oper macht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar