Der Weg von datenverarbeitenden Maschinen zu intelligenten Computern

Podcast
Fokus Wissen
  • 20180801_FW_IT_Datenverarbeitung-Maschinen_Josef Küng_29-37
    29:36
audio
1 Std. 58:54 Min.
Gerald Knaus: Europas Grenzen – Humane Strategie statt illegaler Gewalt
audio
1 Std. 43:45 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Podiumsdiskussion
audio
1 Std. 06:08 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Sozio-ökologische Kämpfe in Lateinamerika
audio
1 Std. 21:29 Min.
Denk.Mal.Global 2024 - Von Mahatma Gandhi bis Carola Rackete - zur Geschichte und Theorie des zivilen Ungehorsams
audio
57:58 Min.
Hintergründe und Friedensperspektiven zum Krieg gegen die Ukraine
audio
1 Std. 08:31 Min.
Männer töten - Lesung von Eva Reisinger
audio
1 Std. 04:56 Min.
Nie wieder … Schon wieder!
audio
1 Std. 31:00 Min.
25 Jahre Sozialservice Freistadt
audio
1 Std. 59:57 Min.
WELTTAG STIMMENHÖREN 2023
audio
1 Std. 42:48 Min.
Symposium der Zivilcourage 2023

Hören Sie in dieser Ausgabe von „Fokus Wissen“ den Vortrag von Josef Küng zum Thema „Der Weg von datenverarbeitenden Maschinen zu intelligenten Computern“.

Er erläutert die Begriffe Daten, Information und Wissen, und wie diese im Zusammenhang mit Maschinen im Besonderen zu Computern stehen.

Dr. Josef Küng ist außerordentlicher Univ.-Prof. an der Johannes Kepler Universität Linz, am Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung.

 

„Interessantes aus der Welt der IT!“
Unter diesem Titel fand heuer am 13. April eine 4-teilige Vortragsreihe im Rahmen der Langen Nacht der Forschung im Sofwarepark Hagenberg statt.

Schreibe einen Kommentar