Für ein humanitäres Bleiberecht für Clifford Ankrah!

Podcast
Niveauunterschied
  • 2010.12.23_1600.10-1700.00__Sondersendung
    59:49
audio
59:56 Min.
Niveauunterschied - Konzerte und der ganze Rest
audio
59:50 Min.
Niveauunterschied - Frequency
audio
59:45 Min.
Niveauunterschied - Festival
audio
59:49 Min.
Niveauunterschied - Hümmers Wohnzimmer
audio
59:29 Min.
Niveauunterschied - Niveauvoller Kuschelbär
audio
1 Std. 59:56 Min.
Niveauunterschied - One Night in Paris
audio
59:50 Min.
Niveauunterschied - Bic Mäc Sauce
audio
59:39 Min.
Niveauunterschied - Royale Oarschzeit
audio
59:07 Min.
Niveauunterschied - Die da wo da Andi ned da war
audio
59:00 Min.
Niveauunterschied - Jubiläum

Wir haben gemeinsam mit Clifford, einem Mitarbeiter der Interkulturellen Medienwerkstatt PANGEA, Freunden von Clifford und der Unterstützung von einem Pastor eine Radiosendung produziert. Darin kann Clifford genauer auf seine Situation eingehen und es wird über seine Integrierung und das österreichische Fremdenrecht diskutiert.

Mehr Informationen dazu gibt es auf:

http://www.facebook.com/clifford.ankrah?v=info#!/clifford.ankrah?v=wall

http://cliffordankrah.wordpress.com/

Clifford Ankrah lebt seit über 7 Jahren in Österreich Er besucht die Abendschule in Linz um seine Matura abzuschließen. Weiters ist er Obmann des Vereins Pangea und arbeitet ehrenamtlich für Essen auf Rädern. Clifford arbeitet freiwillig mit der Theatergruppe Malaria, die mit Menschen mit Behinderung zusammenarbeitet.
Doch jetzt soll er innerhalb von 3 Wochen das Land verlassen.
Wir wollen Cliffords Antrag auf humanitäres Bleiberecht unterstützen.
Leider bleibt uns nicht viel Zeit!
Clifford hat keine Verbrechen begangen!

Informationen, was jeder und jede machen kann, egal ob er/sie Clifford kennt, folgen. Bitte ladet eure Facebook-Kontakte zur Seite ein!

Danke Euch allen!

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Clifford Ankrah lives in Austria for 7 years now. He is attending an evening school in Linz to complete his Generally Qualification for University Entrance. Clifford is a chairman of pangea, an organization for media and culture work, he is working as a volunteer for „meals on wheels“ and worked with a theater group called „Malaria“ which is working with disabled people.
Clifford has to leave Austria in three weeks.
We want to support Clifford to get the humanitarian right of residence in Austria.
Time is not on our side!
Clifford is not a criminal and has never been!

You will get more information to support Clifford soon. Please invite all of your facebook-contacts to this site!

Thank you very much!

Schreibe einen Kommentar