City Life Modules

Podcast
WBC – We BroadCast
  • City Life Modules
    13:15
audio
57:00 Min.
Extraprogramm zum TAG DER MENSCHENRECHTE
audio
12:11 Min.
WIE willst du dich ändern, und WAS hat das mit Völkerrecht zu tun?
audio
13:19 Min.
10. Dezember 1948
audio
15:24 Min.
Sind sie sich ihrer Menschenrechte bewusst?
audio
08:00 Min.
Sein Blick ist (...) Audiofeature frei nach Rilkes Panther
audio
07:20 Min.
Was wird kommen?
video
12:58 Min.
U-Bahn-Monologe - Teil 2
video
13:25 Min.
U-Bahn-Monologe - Teil 1
audio
25:15 Min.
U-Bahn-Monologe 2022
video
17:08 Min.
S-Bahn-Monologe

Eindrücke und Gedanken zur Ausstellung ‚2051: Smart Life in the City‘ im MAK – Schülerinnen des Jahrgang Interior and Surface Design der HTL Spengergasse in Wien bewegten sich mit eingeschalteten Aufnahmegeräten durch die Ausstellung ‚2051: Smart Life in the City‚ im Museum für Angewandte Kunst/Gegenwartskunst in Wien. Sie beschrieben ausgewählte Stationen der Ausstellung, diskutierten und brachten vor allem ihre eigenen Überlegungen zum ’städtischen Design der Zukunft‘ ein. Diese Sendung entstand in einer Kooperation mit der Gruppe gecko-art und dem Österreichischen Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst im Rahmen der VIENNA BIENNALE 2015: IDEAS FOR CHANGE und der Ausstellung „2051: Smart Life in the City“, die vom 11.06 bis 04.10.2015 stattfand. tra011, spe008

Schreibe einen Kommentar