Thomas Bernhard: Der Wahrheit auf der Spur

Podcast
Anstifter
  • Anstifter 2.2.2011 Mix Down
    30:08
audio
30:51 Min.
Stifter: Illustriert
audio
34:39 Min.
Die Fachsprache der Holzarbeiter
audio
30:22 Min.
Literatur und Sport: Live vom Suderer-Hügel
audio
30:03 Min.
Die im Schatten, die im Licht
audio
30:35 Min.
Pariser Bildpostpassagen
audio
30:38 Min.
Die Einstellung
audio
32:52 Min.
Verluste finden
audio
30:03 Min.
Ilse Aichingers Linz und was Joseph Conrad damit zu tun hat
audio
33:30 Min.
Die Rampe: Portrait Ludwig Laher
audio
31:33 Min.
Grundbücher der österreichischen Gegenwartskultur nach 1945

Zwei neue Bücher und ein Film über Thomas Bernhard werden am 8.2.2011 anlässlich Thomas Bernhards 80.Geburtstag vorgestellt.

Manfred Mittermayer spricht über Sepp Dreissingers Buch „Was reden die Leute. 58 Begegnungen mit Thomas Bernhard“, zu dem auch der Film mit Interviews von Zeitzeugen über Th.Bernhard gezeigt wird.

Martin Huber vom Bernhard Archiv in Gmunden präsentiert das Buch „Der Wahrheit auf der Spur“: eine Auswahl aus Bernhards Reden, Leserbriefen, Interviews und Feuilletons.

Interview mit Dr. Manfred Mittermayer.

Im 2. Beitrag spricht Dr.Karl Hohensinner über seinen Familiennamen-Atlas von Oberösterreich, über den er am 17.2.2011 im Stifterhaus einen Vortrag hält.

Interview mit Dr.Karl Hohensinner

Schreibe einen Kommentar