Willkommen im MÜK: Wolfgang Handlbauer

Podcast
Willkommen im MÜK
  • 20200302_Willkommen im MUEK_Wolfgang-Handlbauer_59-35
    59:35
audio
59:45 Min.
„Ich seh, ich seh es andersrum“
audio
1 Std. 00 Sek.
Crowdfunding
audio
1 Std. 00 Sek.
Catching Light
audio
1 Std. 01 Sek.
Dinge, die dir eine Frage stellen - Charlotte Karner
audio
59:53 Min.
Sack & Co
audio
59:15 Min.
Strich für Strich
audio
1 Std. 00 Sek.
Vernähte Geschichten und Winterwerkschau
audio
59:57 Min.
Brigitte-Schwaiger-Symposium in Freistadt
audio
59:39 Min.
Papier und Pulpe
audio
58:52 Min.
Was gibt's Neues bei Edda Thürriedl?

Holz ist Wolfgang Handlbauers Passion. Er selbst bezeichnet sich scherzhaft sogar als Holzwurm. In seiner Werkstatt im Keller verbringt der pensionierte Lehrer einen Teil seiner Freizeit und gestaltet die unterschiedlichsten Holzobjekte. Das MÜK-Mitglied Wolfgang Handlbauer ist aber nicht nur Holzkünstler, sondern auch Schauspieler, Moderator und Texter. Bekannt ist er etwa als Teil des kongenialen Kabarett-Trios „Stützen der Gesellschaft“, das er 1992 gemeinsam mit Ernst Aigner und Ingrid Schiller gründete.

Das Studiogespräch von Margit Kasimir mit Wolfgang Handlbauer können Sie in dieser Ausgabe von Willkommen im MÜK hören.

Schreibe einen Kommentar