Illegale Drogen (Radiofabrik Workshopproduction)

Podcast
Radiofabrik – Workshop-Productions
  • 2020_10_09_IllegaleDrogen_Borromäum
    51:13
audio
30:27 Min.
Rechsextremismus in der Öffentlichkeit
audio
20:39 Min.
Girls’ Day 2024 in der Radiofabrik
audio
15:12 Min.
Bunte Sendung aus der Mittelschule Mondsee - Tag 1
audio
23:08 Min.
Bunte Sendung aus der Mittelschule Mondsee - Tag 2
audio
15:42 Min.
Starke Mädchen! (Zentrum ELF Workshopproduction)
audio
36:08 Min.
Wie ist das Jungsein heute?
audio
21:37 Min.
HomeZoomHarmony (PH Digitale Grundbildung)
audio
27:24 Min.
Zwischen Schulbank und Lehrerzimmer (PH Digitale Grundbildung)
audio
19:14 Min.
Ist Latein wirklich tot?
audio
20:04 Min.
Wie funktioniert Mülltrennung? - Schulhausdetektive unterwegs!

Wofür wurden Hanf und Cannabis in der Vergangenheit genutzt und in welchen Bereichen wird es heute legal verwendet? Wie gehen Jugendliche mit Illegalen Drogen um? Wann werden erste Erfahrungen gesammelt und was wird konsumiert? Was macht eigentlich eine Drogenberatungsstelle und wer kommt eigentlich in eine Suchtberatungsstelle? Gibt es Unterschiede im Drogenkonsum in den einzelnen Salzburger Gauen, zwischen Männern und Frauen oder sozialen Schichten? Diese und viele weitere spannenden Fragen beantworten die Schüler der 7a des PG Borromäum in ihrer Radiosendung rund um Illegale Drogen.

Neben einem Info-Beitrag haben die Schüler eine anonymisierte Umfrage unter Schüler*innen verschiedener Schulen gemacht und mit Manfred Hoy, Leiter der Suchtberatung Salzburg, gesprochen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Manfred Hoy für die freundliche und kompetente Beantwortung der vielen Fragen der Schüler und bei Daniela Meschtscherjakov, die das Projekt seitens der ÖGK auch inhaltlich betreut hat.

Schreibe einen Kommentar