KulturTon: Kulturgespräch mit Isabelle Brandauer

Podcast
KulturTon
  • 2020_11_04_kt_kulturgespraech
    29:05
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024
image
Die Innsbrucker Gemeinderatswahl – historisch betrachtet
audio
29:03 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.4. – Slutshaming, Popkultur und Sexualpädagogin Corina Sauermoser
audio
29:00 Min.
Neue Dauerausstellung im Zeughaus
audio
28:59 Min.
Bewerbungscoaching speziell für Studierende

Mit September hat Isabelle Brandauer die Leitung des Kulturamts der Stadt Innsbruck in einer Zeit großer Herausforderungen übernommen. Isabelle Brandauer ist Historikerin, leitet seit 2011 das „Tirol Panorama“ am Bergisel und koordinierte zuletzt auch das Maximilianjahr 2019. Michael Haupt hat sie Stunden vor der Ausgangsbeschränkung ins FREIRAD-Studio geladen und mir ihr nicht nur über Corona und die Folgen für die freie Szene gesprochen, sondern auch den Versuch unternommen den Mensch Isabelle Brandauer für die Hörerinnen und Hörer kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar